Aufrufe
vor 2 Monaten

Alnatura Magazin September 2022

  • Text
  • Seacleaners
  • Yoga
  • Haarpflege
  • Burrata
  • Mozzerella
  • Olivenoel
  • Apulien
  • Primitivo
  • Parmigiano reggiano
  • Pecorino
  • Grana padano
  • Orecchiette
  • Italien
  • Dauerpreis
  • Pasta
Italien Spezial: A tavola in Apulien // Zu Besuch bei Olivenölproduzenten in Süditalien // Naturdrogerie: Gepflegtes Haar im Sommer

INSPIRATION EINKAUFEN

INSPIRATION EINKAUFEN BEI ALNATURA Schnell, günstig, aromatisch Alle können kochen und es braucht nicht viele Zutaten für ein tolles Gericht. Diese Meinung vertritt der britische Koch Jamie Oliver. Seine Linguine mit Zitrone und Zucchini sind so ein Beispiel. 1 2 Linguine mit Zucchini und Zitrone ZUTATEN FÜR 2 PORTIONEN 150 g Linguine 2 Zucchini (grün und gelb) ½ Bund Minze 30 g Parmesan 1 Zitrone Außerdem: 1 ½ EL Olivenöl etwas Meersalz etwas schwarzer Pfeffer gemahlen Italienisch kochen zum kleinen Preis Jamie Oliver ist nicht nur ein Koch. Er hat insbesondere in seiner Heimat England eine Revolution losgetreten, die da heißt: Alle können kochen und sich mit wenigen Zutaten gut und günstig ernähren. Das Credo der Einfachheit der Zutaten und Zubereitung verbreitete er bereits in seiner ersten Kochsendung, die ihm den Spitznamen »The Naked Chef« einbrachte. Kochen muss nicht kompliziert sein. Mit seinem Kochbuch »Jamies 5-Zutaten-Küche« zeigt er, dass es nur fünf Hauptzutaten braucht – schnell zubereitet, mit frischen Produkten, preiswert. Auch Alnatura Gründer Götz Rehn gefällt dieser Ansatz: »Ich koche sehr gerne die Rezepte von Jamie Oliver. Insbesondere wenn man sich mit fünf Zutaten schon eine leckere Mahlzeit zubereiten kann. Alle Zutaten finde ich im Alnatura Super Natur Markt. Besonders gelungen ist für mich das Rezept ›Linguine mit Zucchini und Zitrone‹. Dazu verwende ich Alnatura Origin Linguine sowie die Bio-Zucchini und -Zitronen aus unseren Märkten.« Jamie Oliver zeigt, dass es nicht viel mehr als fünf Hauptzutaten braucht, um ein schmackhaftes Gericht zu kreieren. 3 5 4 ZUBEREITUNG Die Pasta in kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung garen, dann abgießen und dabei 1 Becher Kochwasser auffangen. Inzwischen die Zucchini längs halbieren und mit einem Messer (wer ausreichend Übung hat) oder mit dem Julienneschneider des Gemüsehobels (mit Fingerschutz arbeiten!) in lange, dünne Streifen schneiden. In einer großen beschichteten Pfanne 1 EL Oliven öl bei mittlerer bis hoher Temperatur erhitzen und die Zucchini darin 4 Min. anschwitzen. Regelmäßig durchschwenken, währenddessen schon mal die Minzeblätter in feine Streifen schneiden und nach und nach in die Pfanne geben. Die abgetropfte Pasta mit 1 Schuss Kochwasser unter die Zucchini ziehen. Den größten Teil des Parmesans und etwas Zitronenschale in die Pfanne reiben, den gesamten Saft der Frucht dazupressen und alles gründlich durchheben. Die Linguine mit Meersalz und schwarzem Pfeffer abschmecken. Vor dem Servieren den restlichen Parmesan über die Pasta reiben und 1 TL natives Oliven öl extra dazugeben. Zubereitungszeit: 15 Min. Nährwerte pro Portion: Energie 477 kcal, Eiweiß 19 g, Fett 15 g, Kohlenhydrate 60 g Jamie Oliver hat während seiner 20-jährigen TV- und Autorenkarriere Millionen von Menschen dazu inspiriert, selbst zu kochen und dabei frische Lebens mittel zu verwenden. Mit seiner Organisation bekämpft Jamie Oliver Fettleibigkeit bei Kindern und möchte die Gesundheit und das Wohlbefinden aller Menschen durch gutes Essen verbessern. Inzwischen hat er 26 Bestseller- Kochbücher veröffentlicht, jedes davon mit einer begleitenden TV-Show. Frisch, schnell, einfach zuzubereiten und zudem günstig: Das ist die italienische Küche. Daher bietet Alnatura besonders viele Produkte aus Bella Italia an – gerade auch unter der Marke Alnatura. Die Küche im Land des Stiefels lebt von viel Frische. Gemüse, Obst, Salate und vieles mehr landen täglich auf dem Tisch. Italienisches Essen schmeckt Jung und Alt und es findet sich für jede Ernährungsform das Passende: ob nun Pizza oder Pasta, Gemüse oder Salat, Meeresfrüchte oder Fleisch. Nicht umsonst ist die italienische Küche zum erfolgreichsten Exportschlager des Landes geworden. In unseren Alnatura Super Natur Märkten gibt es ein breites und vielfältiges Sortiment an italienischen Produkten. Dabei stammt auch ein Großteil der Alnatura Nudeln, Tomatensaucen, Pestos, Öle und Co. aus Italien. Mitunter von kleinen traditionellen Familienunternehmen, handwerklich hergestellt und natürlich in bester Bio-Qualität. Bei Alnatura findet sich alles, was man für eine feine Mahlzeit benötigt, die einem selbst, der Familie oder dem Freundeskreis garantiert ein »Hm!« entlockt. Und das Ganze ist preiswert und tut nicht allzu sehr im Geldbeutel weh. »Non costa quasi niente«, wie man in Italien sagt – kostet fast gar nichts! MF Spare dauerhaft am Preis, nicht am Genuss Alnatura Pesto Basilico Sparpreis 1,99 120 g (1 kg = 16,58 €) Alnatura Pesto Rosso Sparpreis 1,99 120 g (1 kg = 16,58 €) Alnatura Pesto Verde Sparpreis 2,69 120 g (1 kg = 22,42 €) Preiswert und schnell geht es mit den fertigen Pestos von Alnatura: einfach pur über die Pasta oder Gnocchi oder als Zutat zum Verfeinern des Geschmacks von Saucen, Suppen und Dips. 30 Alnatura Magazin September 2022 Alnatura Magazin September 2022 31

digitale Sammlung

Neu eingetroffen

© 2021 by Alnatura