Aufrufe
vor 3 Monaten

Alnatura Magazin November 2022

  • Text
  • Naturkosmetik
  • Dauerpreise
  • Kuh und kalb
  • Sojade
  • Bienen
  • Tee
  • Makronen
  • Vanille
  • Anis
  • Zimt
  • Mango kipferl
  • Muerbeteig
  • Plaetzchen
  • Weihnachtsgewuerz
  • Tierwohl
  • Lieferdienst
Lasst uns backen: kinderleichte Plätzchen // Alnatura bewegt: einfach liefern lassen // Natürliche Pflege: dufte Tipps für agenehmen Schlaf

LASST UNS BACKEN Warum

LASST UNS BACKEN Warum entscheiden Sie sich für Alnatura Eier? Ob aus Gründen des Geschmacks oder des Tierwohls – in jedem Fall tragen Sie mit ihrem Kauf dazu bei, dass unsere Bäuerinnen und Bauern einen fairen Eierpreis erhalten. So können sie langfristig und nachhaltig wirt schaften und ihren Lege - hennen eine Haltung ermöglichen, die deren artspezifischen Bedürfnisse berücksichtigt. TRANSPARENZ BEI DER KENNZEICHNUNG: EIER VON AUSGEWÄHLTEN HÖFEN Die genaue Herkunft eines jeden Eies ist über den aufgedruckten Code nachvollziehbar. Zusätzlich wird der Name des Hofes auf das Ei gedruckt. Unsere Alnatura Eier stammen von ausge wählten Bioland-Höfen, bewirtschaftet von engagierten Bio- Bäuerinnen und -Bauern. Infos zu den Eierhöfen finden Sie unter alnatura.de/eierhoefe. Gemeinsam für mehr Tierwohl Klassische Makronen Makronen- Grundrezept ZUTATEN FÜR 35 STÜCK 3 Eier 1 Prise Salz 150 g Puderzucker 1 Pck. Bourbonvanillezucker 300 g Nüsse (z. B. gemahlene oder gehackte Mandeln, Hasel-, Walnüsse), Kokosraspel oder Haferflocken ZUBEREITUNG Eier trennen, Eigelb anderweitig verwerten. Eiweiß und Salz in einen hohen Rührbecher geben und mit den Quirlen des Handrührgerätes ganz steif schlagen, sodass ein Messerschnitt sichtbar bleibt. Puderzucker sieben, mit dem Vanillezucker unter ständigem Rühren einrieseln lassen und etwa 15 Min. weiter rühren, bis die Mischung glänzend ist. Zum Schluss die weitere Zutat (Nüsse, Kokosraspel oder Haferflocken) vorsichtig, aber zügig unterheben. Ofen auf 150 °C Ober-/Unterhitze vorheizen. Aus der Makronenmasse mithilfe von 2 Teelöffeln kleine Häufchen auf ein mit Backpapier oder Backmatte ausgelegtes Backblech setzen. Auf mittlerer Schiene 20 Min. backen. Die Makronen auskühlen lassen und in einer Gebäckdose verschlossen aufbewahren. Zubereitungszeit: 30 Min. + 20 Min. Backzeit Nährwerte pro Stück: Energie 73 kcal, Eiweiß 2 g, Fett 5 g, Kohlenhydrate 5 g »Tierwohl und beste Gesundheit der Tiere sind nur durch ökologische Haltung erreichbar.« Rudolf Kerle und seiner Familie liegt ihr familiengeführter Bioland-Hof in Wollomoos im Landkreis Dachau sehr am Herzen. Im offenen Stall mit Wintergarten und auf dem Grün land auslauf können die Hühner ihr Sozialverhalten ausleben. Oblaten-Lebkuchen Nüsse, Honig, Marzipan, Gewürze und Zartbitterschokolade – diese feinen Alnatura Bio-Oblaten-Lebkuchen schmecken nach Weihnachten. Die Eizutaten dafür stammen von Legehennen, deren Brüder aufgezogen werden. Mehr auf Seite 38 und unter alnatura.de/bruderkueken. 14 Alnatura Magazin November 2022

LASST UNS BACKEN Die Makronen lassen sich schön verzieren. Dazu 30 g Schokolade oder Kuvertüre im Wasserbad schmelzen und die Makronen damit zickzackförmig besprenkeln. Nach Belieben einen Klecks in die Mitte der Makronen geben und je eine Hasel- oder Walnuss daraufsetzen. Wer es noch schokoladiger mag, kann die Makronen mit der Unter seite in geschmolzene Schokolade tauchen. Auf Backpapier oder einer Backmatte auskühlen lassen und dann nach Belieben weiter verzieren. Übriges Eigelb lässt sich gut für Mango- oder Vanillekipferl verwenden. Alnatura Magazin November 2022 15

digitale Sammlung

Neu eingetroffen

© 2021 by Alnatura