Aufrufe
vor 2 Jahren

Alnatura Magazin November 2018

  • Text
  • Alnatura
  • Natur
  • November
  • Magazin
  • Produkte
  • Naturkosmetik
  • Speick
  • Vegan
  • Menschen
  • Pflege
Rezepte für traditionelle Plätzchen und originelle Varianten

ANZEIGE Bio-Pionier seit

ANZEIGE Bio-Pionier seit 1974 Sofía Huarina Chacon, Bio-Kakaobäuerin der Kleinbauernkooperative El Ceibo in Bolivien. „Seit über 20 Jahren baue ich mit meiner Familie Bio-Kakao in Mischkultur an. Gemeinsam mit El Ceibo und Rapunzel haben wir viel erreicht wie beste Bio-Qualität und faire Preise. So gibt es bei uns keine Kinderarbeit. Unsere Kinder haben die Möglichkeit für qualifizierende Ausbildungen – und damit echte Berufschancen, innerhalb und außerhalb der Kooperative.“ Mehr auf rapunzel.de/fair Wir machen Bio aus Liebe.

November 2018 Liebe Kundinnen, liebe Kunden, vor nur 20 Jahren haben die damaligen Studenten Larry Page und Sergey Brin Google gegründet. Heute hat Google bei Suchmaschinen weltweit einen Marktanteil von 80 Prozent. Täglich werden der Suchmaschine 5,5 Milliarden Fragen von Menschen gestellt (von »Wie koche ich Reis?« bis »Was ist der Sinn des Lebens?«). Bei 110 Milliarden Dollar Jahreseinnahmen von Werbenden erzielt die Google-Muttergesellschaft Alphabet einen Gewinn von 12 Milliarden Dollar. Das Ziel von Google ist: »Alle Informationen dieser Welt organisieren«. Der New Yorker Scott Galloway stellt fest: »Der neue Gott Google ist freigiebig mit seinen Weisheiten.« Denn Google hat auf alles eine Antwort. Angesichts einer solchen Wissensallmacht stellt sich mir die Frage: Wie bilden wir uns eine eigene Meinung? Wie kommen wir selbstständig zu Erkenntnissen? Wie entwickeln wir neue, kreative Ideen, die noch niemand zuvor gedacht hat? Wollen wir nicht ohnmächtig gegenüber solcher Wissensallmacht werden, müssen wir, muss jede und jeder Einzelne sein Erkenntnisvermögen entwickeln. Wir sollten wach bleiben, Informationen stets hinter fragen und selbstständige Entscheidungen treffen. Die Gefahr, in die Bequemlichkeitsfalle zu laufen, ist allzu groß: Auf jede Frage hat »Gott Google« scheinbar eine Antwort. Es ist Googles Antwort, irgendeine Antwort, nicht die Antwort. Wir können und sollen unsere ­eigenen Antworten ­finden. Das ist die Chance und Aufgabe des freien Menschen: Welterkenntnis und Selbsterkenntnis bewusst pflegen und entwickeln. Prof. Dr. Götz E. Rehn, Gründer und Geschäfts - führer Alnatura Mit herzlichen Grüßen 26 10 20 Aktuelles von Alnatura 4 Warenkunde 6 Rezeptideen 8 Titel Plätzchen-Rezeptideen 10 Alnatura Markenprodukte 12 Hersteller-Reportage Vivani 14 Vom Feld auf den Teller 18 Meine Ernährung Frei von Kristallzucker 19 Hersteller-Reportage Parra Jiménez 20 Naturdrogerie-Spezial 23–35 Alnatura Einblicke 26 Hauttypen 28 Hersteller-Porträt Speick 32 Aktuelles aus Bio-Welt und Gesellschaft 36 Biodiversität 38 Gesellschaft 40 Nachhaltig wohnen 42 Süddeutsche Zeitung Familie 44 Slow Food 46 Foodblog des Monats 48 Vorschau, Märkte, Impressum 50

digitale Sammlung

Neu eingetroffen

© 2021 by Alnatura