Aufrufe
vor 8 Monaten

Alnatura Magazin März 2023

  • Text
  • Lachs meerrettich roellchen
  • Zitronen marzipan kuchen
  • Karottenmuffins
  • Sauerteigwaffeln
  • Hackbaellchen
  • Fischcurry
  • Lachs pasta pesto
  • Rotbarsch
  • Zander
  • Kartoffelpizza
  • Hotdogs
  • Dauerhaft guenstig
  • Studi rabatt
  • Lieferservice
  • Smørrebrød
  • Hennenwohl
  • Fisch
Genussvoll unterwegs: Der hohe Norden // Lasst uns kochen: Smørrebrød und vieles mehr - Kopenhagen lädt ein // Alnatura bewegt: Nachhaltiger Fischfang

ALLES ÜBER … Fisch

ALLES ÜBER … Fisch Rotbarsch ist zart und zugleich festfleischig. Das zartrosa Fleisch eignet sich besonders zum Braten und ist würzig im Geschmack. Ob Süßwasser- oder Salzwasserfisch – beide sind richtig zubereitet nicht nur besonders schmackhaft, sondern versorgen unseren Körper obendrein mit wichtigen Fetten. Dabei unterscheiden sich die Fische nicht nur in ihrem Lebensraum sondern auch in Farbe, Festigkeit und Geschmack. mf Rotbarsch Öfter mal Fisch auf dem Teller Die Deutsche Gesellschaft für Ernährung e. V. (DGE) empfiehlt vor allem aus gesundheitlichen Gründen, ein bis zwei Portionen Fisch pro Woche zu essen, insbesondere fettreichen Seefisch. Neben Lachs und anderen fett reichen Fischen wie Makrele oder Hering liefern auch fettarme Fische wie Kabeljau, Seelachs, Seehecht, Scholle oder Rotbarsch ernährungs physiologisch wichtige Omega-3-Fettsäuren sowie wertvolles, leicht verdauliches Protein, Selen und Vitamin D. Seefische sind zudem eine wichtige Quelle für Jod. Der regelmäßige Verzehr fettarmer Fische ist deshalb aus gesundheitlicher Sicht ebenso empfehlens wert wie der von fettreichen Fischen. Da aber immer mehr Fischbestände von Über fischung betroffen sind, rät die DGE, beim Kauf von Fisch auf eine anerkannt nachhaltige Her kunft zu achten. Dies ist beim Fischangebot in Ihrem Alnatura Markt gegeben. Fisch zubereiten Süßwasserfische leben überwiegend in Flüssen und Seen, zu den bekanntesten Beispielen gehören Karpfen und Forelle. Salzwasserfische wie Kabeljau, Rotbarsch, Heilbutt und Co. hingegen leben im Meer. Wanderfische, etwa der Atlantische Lachs, wechseln im Lauf ihres Lebens zwischen Fluss und Meer. Egal, welcher Fisch – es lohnt sich, bei der Zubereitung ein paar einfache Scholle und grundlegende Tipps zu beachten: Halten Sie die Zubereitungszeit so kurz wie möglich und nötig. Salzen Sie erst gegen Ende der Garzeit, denn Salz lässt Fisch trocken werden. Halten Sie sich beim Würzen etwas zurück, sonst laufen Sie Gefahr, den Eigengeschmack des Fisches zu überdecken. Seelachs 28 Alnatura Magazin März 2023 Scholle zeichnet sich durch ihr zartes und fettarmes weißes Fleisch aus und schmeckt besonders gut gebraten. Seelachs ist relativ mager und schmeckt mildwürzig. Der Name führt ein wenig in die Irre, denn verwandt mit dem Lachs ist der Seelachs nicht.

Thunfisch erinnert im Geschmack an zartes Kalbsfilet mit einem milden salzigen Aroma. Je heller das Fleisch ist, desto höher der Fettgehalt – und umso feiner der Geschmack. Zander Thunfisch Alle hier abgebildeten Fischfilets finden Sie bei Alnatura in der Tiefkühltruhe. Sie stammen entweder aus Wildfang oder Bio-Aquakultur. Wir haben uns bewusst für tiefgefrorenen Fisch entschieden, denn hier bleiben die Nährstoffe enthalten. Er ist ganzjährig verfügbar und leicht zu handhaben. Fisch bei Alnatura In Ihrem Alnatura Markt kaufen Sie nur Fisch, der den Richtlinien des Bundesverbands Naturkost Naturwaren (BNN) entspricht. Denn in BNN-zertifizierten Bio-Läden ist ausschließlich Fisch zu finden, der entweder aus Bio-Aquakultur stammt oder im Fall von Wildfisch zwei grundsätzlichen Vorgaben entspricht. Erstens: Unabhängige Fachleute etwa von Greenpeace müssen die Fischart, ihre geografische Herkunft und Fangmethode als vertretbar einstufen. Zweitens: Fang, Gewinnung und Herstellung müssen durch eine unabhängige Einrichtung kontrolliert werden. Aus diesem Grund finden Sie bei Alnatura ein übersichtliches, dafür aber ökologisch vertretbares Fischsortiment. 10% Rabatt auf alle Produkte der Marke BioMare So funktioniert’s: Coupon beim Bezahlen an der Kasse abgeben. Mit diesem Coupon erhalten Sie einmalig 10 % Rabatt auf alle Produkte der Marke BioMare in den Alnatura Super Natur Märkten in Deutschland. Gültig vom 1.3. bis 31.3.2023. Nach Ablauf des Gültigkeitsdatums nicht mehr einsetzbar. Der Coupon ist nicht mit anderen Coupon-Aktionen kombinierbar und gilt nicht für den Alnatura Onlineshop. Kabeljau Lachs Lachs zeichnet sich durch seinen kräftigen Geschmack aus. Dies gilt jedoch nicht, wenn man Lachs roh isst, beispielsweise bei Sushi oder als Sashimi. Das magere weiße Fleisch des Kabeljaus ist zart, feinblättrig und dennoch fest; sein Geschmack mild-aromatisch mit einer dezenten Salznote. Außerordentlich festes, mageres weißes Fleisch mit dezentem Geschmack und zartem Biss ist typisch für den Zander (in der Mitte des Bildes). Er harmoniert mit milden oder kräftigen Aromen und lässt sich gut mit frischen Kräutern zubereiten. Omega-3-Fettsäuren kommen auch in Nüssen und Ölsaaten sowie daraus hergestellten Ölen wie Walnuss-, Raps- oder Leinöl vor; allerdings nicht die langkettigen Fettsäuren Eicosapentaensäure (EPA) und Docosahexaensäure (DHA). Diese sind vorrangig in fettreichen Fischen zu finden. Alnatura Magazin März 2023 29

digitale Sammlung

Neu eingetroffen

© 2021 by Alnatura