Aufrufe
vor 3 Monaten

Alnatura Magazin Januar 2023

  • Text
  • Lieferkettengesetz
  • Antibiotikaresistenz
  • Dauerpreise
  • Asiapfanne
  • Ofengemuese
  • Butternut suppe
  • Ausgewogene winterernaehrung
  • Vegetarisch
  • Soja
  • Lupinen
  • Kokosmousse
  • Kaesekuchen
  • Cigkoefte
  • Pilzgulasch
  • Kartoffel brokkoli auflauf
  • Veganes hack
  • Tacos
  • Burritos
  • Pflanzlich
  • Naehrstoffe
Lasst uns kochen: Rezepte zum Jahresbeginn // Gut zu wissen: Ausgewogen durch den Winter // Lust auf Kultur: Albert Camus - Leben heißt handeln // Preisbewusst ins neue Jahr: Rezepte zum Sparen

ZU BESUCH BEI RAPUNZEL

ZU BESUCH BEI RAPUNZEL Rapunzel ist ein vielseitiger Hersteller von Bio-Lebensmitteln mit knapp 50 Jahren Erfahrung. Ein Schwerpunkt liegt auf der Herstellung von süßen Brotaufstrichen und Nussmusen, die Sie in Ihrem Alnatura Markt finden. Über die Hälfte der Rapunzel-Produkte werden am Standort in Legau im Allgäu hergestellt, weiterverarbeitet oder abgefüllt. O hne Nussmuse wäre Rapunzel undenkbar – und vielleicht wären Nussmuse auch ohne Rapunzel undenkbar? Zumindest sagt man das hier in Legau. Denn Rapunzel brachte bereits 1974 Nussmuse auf den Markt. Auf die langjährige Erfahrung in der Produktion ist man stolz. Und immer wieder habe man die Herstellung der Muse optimiert, um die Qualität stetig noch besser zu machen. »Die Auswahl der Nüsse ist entscheidend für eine gute Qualität. Die Basis unserer Nussmuse sind Nüsse erster Güte und bester Qualität. Alle Rohstoffe kommen zu hundert Prozent aus kontrolliert biologischem Anbau«, so Produktionsleiter Alexander Karst. »Sie stammen von zuverlässigen, langjährigen Partnern oder aus eigenen Rapunzel-Projekten. Wir beziehen die Haselnüsse aus dem Rapunzel- Türkei-Projekt, verschiedene andere Zutaten stammen aus fairem Handel von unseren Hand-in-Hand-Partnern.« »Nüsse schmecken als pures Mus besonders köstlich und sind zudem ein wahrer Tausendsassa in der Küche.« Eva Kiene, Firmensprecherin Rapunzel SCHONENDES RÖSTVERFAHREN MIT INFRAROTLICHT Wir bestaunen das moderne und besonders schonende Röstverfahren in Legau, das mit Infrarotlicht arbeitet. Die Röstung erfolgt also quasi durch »Licht«. Alexander Karst erklärt: »Die Nüsse, Mandeln und Saaten erhalten so ihr charakteristisches Aroma.« Firmensprecherin Eva Kiene ergänzt: »Unsere Nussmuse kommen ohne Zusätze wie Stabilisatoren und Emulgatoren aus. Sie eignen sich als Brotaufstrich, zum Verfeinern von süßen und herzhaften Gerichten – man kann damit unendlich kreativ sein.« Mit kreativ meint Eva Kiene sicher lich auch die vielfältigen Einsatzgebiete von Nussmus: Die einen lieben es pur auf dem Brot oder im Müsli, die anderen nutzen es zum Kuchenbacken. Aber auch in Dressings und Dips, in asiatischen Currys, in cremigen Saucen als veganer Ersatz für Sahne und für vieles mehr kann ein Nussmus kreativ in der Küche eingesetzt werden. AROMATISCH: DIE MANDEL-TONKA- CREME Zu unseren in Legau entdeckten Lieblingen zählt die Mandel-Tonka-Creme: eine Komposition aus frisch gerösteten Mandeln, Milch und dem blumig-süßlichen Aroma der Frucht des Tonkabaumes. Dabei erscheint uns diese Creme besonders zart, sie schmilzt auf der Zunge. Die Tonkabohne, der Samenkern eines Tropenbaumes, begeistert uns mit seinem besonderen Aroma: Noten von Vanille, Rum und Bittermandel in Verbindung mit einer feinen Zimtwürze. Die Bohnen werden mit den weiteren Zutaten zu einer zart schmelzenden Creme verarbeitet. Auch mit diesem Aufstrich war Rapunzel ein Vorreiter in der Bio- Branche. Die Rezeptur war bereits einige Zeit davor entstanden. Jedoch dauerte es eine Weile, bis das Unternehmen Tonkabohnen in kon trollierter Bio-Qualität beziehen konnte, weil das Gewürz eine Rarität war. Die neue Nougat-Creme und das nur mit Datteln gesüßte Kokos- und Mandelmus. 32 Alnatura Magazin Januar 2023

Eine Komposition aus frisch gerösteten Mandeln, Milch und dem blumig süßlichen Aroma der Frucht des Tonkabaumes. Die Tonkabohne, der Samenkern eines Tropenbaumes sorgt für ein unvergleichliches Aroma mit Noten von Vanille, Rum und Bittermandel in Verbindung mit einer feinen Zimtwürze. KOKOS UND MANDEL TREFFEN AUF DATTEL Für ein weiteres besonderes Aroma sorgt das Kokos- und Mandelmus mit Dattel, bestehend nur aus aromatischen Mandeln, exotischem Kokosmus und der leichten Süße von Datteln. Dabei kommt dieses cremige Mus ganz ohne zusätzliche Fette und Zucker aus, denn die Datteln enthalten von Natur aus Zucker. Da das enthaltene Öl einen sehr niedrigen Schmelzpunkt hat, ist das Mus bei kühler Zimmertemperatur streichzart, im Kühlschrank fest und ab circa 23 Grad Celsius fast flüssig. Je nach Verwendung kann man die Konsistenz also ganz einfach selbst bestimmen. Wenn das Mus wieder fest wird, erklärt man uns in Legau, könne sich das Kokosöl oben absetzen und eine weiße Schicht bilden. Diese solle man einfach wieder unterrühren. Schließlich verkosten wir auch noch die neue Nougat-Creme mit Kakaobutter, auf die laut Aussage von Rapunzel bereits zahlreiche Kundinnen und Kunden schwören: Frisch geröstete Haselnüsse, feinster Kakao und ein Hauch echter Bourbonvanille bestimmen den Geschmack dieser veganen Creme. Durch die Kakaobutter hat sie einen besonders zarten Schmelz und kommt ohne Palmöl aus. Das neue Besucherzentrum, die Rapunzel Welt, bei der Eröffnung Ende Oktober 2022. In dem architektonisch herausragenden Gebäude mit Museum, Gastronomie und Bio-Markt gab es viele Events wie Vo r träge, Koch-Shows und Konzerte. HERSTELLER LIVE ERLEBEN – DIE RAPUNZEL WELT Rapunzel hat einen Traum Wirklichkeit werden lassen: Im erst jüngst eröffneten Besucherzentrum in Legau im schönen Allgäu, der Rapunzel Welt, können die Gäste so wie wir die Herstellung zahlreicher Produkte live erleben: Ob in der gläsernen Kaffee-Rösterei – seit 2022 röstet Rapunzel alle seine Helden - kaffees selbst –, im Museum oder bei einem Rundgang. Ein weiterer Höhepunkt ist beispielsweise die neun Meter lange Kugelbahn, die den Weg der Haselnuss bis ins Samba-Glas veranschaulicht. Die teils interaktive Ausstellung bietet auch einiges für jüngere Zielgruppen. Hier lernen Schulklassen und Familien auf verständliche und unterhaltsame Weise allerlei über gesunde und vollwertige Ernährung, wie Lebensmittel am besten gelagert werden oder über den Bio-Anbau generell. mf Alnatura Magazin Januar 2023 33

digitale Sammlung

Neu eingetroffen

© 2021 by Alnatura