Aufrufe
vor 5 Monaten

Alnatura Magazin Januar 2022

  • Text
  • Popcorn miso karamell
  • Glasierter kuerbis miso
  • Edamame miso
  • Rotkohl miso tahin dressing
  • Spaghetti miso oliven
  • Bowl miso erdnuss dressing
  • Misosuppe tofu mienudeln
  • Pflanzliche kaesealternative
  • Kartoffel kohlrabi gratin
  • Kidneybohnen aufstrich
  • Apfel zimtschnecken
  • Quinoa fruehstuecksbowl
  • Kuerbiskern kresse aufstrich
  • Vegane joghurtalternativen
  • Pflanzliche sahnealternativen
  • Vegan
  • Fruehstuecksglueck
Pflanzliche Aromen entdecken // Lasst uns kochen: Miso - herzhaft genießen // Natürliche Pflege: Vegane Kosmetik

Aktuelles von

Aktuelles von Alnatura Neue Demeter- Mehle bei Alnatura Demeter ist der älteste Bio-Anbauverband in Deutschland. Seit 1924 bewirtschaften Demeter-Landwirtinnen und -Landwirte ihre Felder biodynamisch und erzeugen Produkte von außerordentlicher Qualität. Alnatura und Demeter sind bereits seit mehr als 30 Jahren Vertragspartner. Das Demeter-Siegel steht für ein Wirtschaften im Einklang mit der Natur, den Verzicht auf chemischsynthetische Dünger und Pestizide, einen möglichst ge schlos senen Betriebskreislauf sowie die Verwendung von bio-dynamischen Präparaten. Neu bei Alnatura gibt es die Demeter- Mehle aus Dinkel, Weizen und Roggen von der PrimaVera-Mühle. Die PrimaVera Naturkorn GmbH ist ein oberbayerisches Familien unternehmen, deren Gründer auf eine jahrhundertelange Mühlen tradition zurückblicken. Das Besondere an den Demeter- Mehlen: Die Getreide stammen von Höfen aus Bayern, darunter viele aus dem Chiemgau und der unmittelbaren Region um die Mühle. Und Sie können konkret erfahren, woher jedes dieser Mehle kommt. Auf der Verpackung lesen Sie mehr über die Mühle, die Höfe, die das Getreide liefern, und die enge partner schaftliche Zusammenarbeit zwischen beiden. Was sie grund - sätzlich eint, ist ihre Zugehörigkeit zum Demeter e. V. Jetzt registrieren Neu Diese drei Mehle gibt es neu in Ihrem Alnatura Markt. In den nächsten Monaten kommen noch vier weitere Mehle dazu. »Sehr gut« für Alnatura Mandel Natur In der Ausgabe 10/2021 von Öko-Test wurden insgesamt 22 vegane Joghurtalternativen getestet, darunter waren 13 Bio-Produkte. Die Note »sehr gut« wurde elfmal vergeben, die Note »gut« viermal. Fünf Produkte erhielten ein »befriedi gend« und zwei ein »ausreichend«. Alnatura Mandel Natur, Bio Mandeldrink-Zubereitung fermentiert erhielt die Note »sehr gut« (oekotest.de). Mein Alnatura ist Ihr persön - licher, gesicherter Mitgliederbereich auf alnatura.de. Jetzt registrieren und Vorteile sichern. 4 Alnatura Magazin Januar 2022

Links: Außenansicht der Alnatura Arbeitswelt auf dem Campusgelände in Darmstadt. Unten: Die Innenansicht des Gebäudes zeigt das Foyer mit Empfang. Alnatura erhält Architekturpreis Unser Campus in Darmstadt hat einen Anerkennungspreis im Wettbewerb »Vorbildliche Bauten im Land Hessen 2020« in der Kategorie Neubau gewonnen. Der von der Architekten- und Stadtplanerkammer Hessen und dem Land Hessen ausgelobte Preis wird im Abstand von drei Jahren an innovative Projekte und Planungen auf dem Gebiet des Bauens vergeben. Die Alnatura Arbeitswelt auf dem Campusgelände ist mit 13 500 Quadratmetern europaweit das größte Bürogebäude mit Wänden aus Stampflehm. Die Wände enthalten Lehm aus dem Westerwald und Lavaschotter aus der Eifel sowie recyceltes Material aus dem Tunnelaushub von Stuttgart 21. Mithilfe einer Geothermieanlage wird in den Wintermonaten Heizwärme für die wandintegrierte Flächenheizung erzeugt. Die Kühlung im Sommer erfolgt durch das Zuführen von frischer Waldluft, die in einem Erdkanal heruntergekühlt und gefiltert wird. Auf dem Dach gibt es eine Photo voltaikanlage, den Wasserbedarf für die sanitären Anlagen und die Bewässerung der Außenflächen deckt eine Regen wasser-Zisterne. Dies zeigt, dass auch mit geringen Baukosten ein nahezu klima neutrales Gebäude errichtet werden kann, das einen wichtigen Beitrag zur Reduzierung der CO 2 -Belastung leistet. Mehr Infos unter alnatura.de/campus Was sind Joghurtalternativen? Ob aus Getreide, Hülsenfrüchten oder Nüssen, die sogenannten Joghurtalternativen sind vegan und dennoch ähneln sie einem Joghurt. Sie dürfen allerdings nicht als Joghurt bezeichnet werden, denn dieser Begriff ist Produkten aus Milch vorbehalten. Die Herstellung der pflanzlichen Alternativen ist vergleich bar mit der eines Joghurts. Die Rohstoffe, wie zum Beispiel Mandeln, werden gemahlen und mit Wasser vermischt. Nach einer gewissen Ruhe- und Quellzeit entsteht eine milchartige Flüssigkeit. Zugefügte Milchsäurebakterien sorgen bei einer bestimmten Temperatur für die Dicklegung und den säuer lichen Geschmack. Um eine optimale und stabile Konsistenz zu erreichen, enthalten die Produkte auch Zutaten wie Johan nis brotkern mehl und Stärke. Die eingesetzten Milchsäure bakterien sind selbstver ständ lich auch vegan. Die Milchsäure trägt ihren Namen, weil sie das erste Mal in der Milch nachgewiesen wurde. Weitere Infos unter alnatura.de/joghurtalternativen Neu Rote Bete ohne rote Finger Ihre leuchtend rote Farbe und der leicht süßliche Geschmack verleihen sowohl Gemüsepfannen als auch Ofengerichten das gewisse Etwas: Die tiefgekühlte Alnatura Rote Bete ist bereits geschält und in Streifen geschnitten und bereichert schnelle genussvolle Rezepte als Hauptzutat oder Beilage, ganz ohne Flecken in der Küche. Die Bio-Rote- Bete stammt aus deutschem Naturland-Anbau und wird sofort nach der Ernte verarbeitet. Übrigens: Ratzfatz-Rezeptideen rund um Rote Bete und tiefgekühltes Gemüse finden Sie unter alnatura.de/rezepte Alnatura Magazin Januar 2022 5

digitale Sammlung

Neu eingetroffen

© 2021 by Alnatura