Aufrufe
vor 1 Jahr

Alnatura Magazin Januar 2020

  • Text
  • Klimaschutz
  • Kichererbsen
  • Nobelpreis
  • Proteine
  • Nachhaltigkeitspreis
  • Restekueche
  • Veganisiert
Vogel des Jahres: Die Turteltaube // Warenkunde: Pflanzliche Proteine // Rezeptideen: Köstliches mit Kichererbsen // Alles fürs Klima: Klima, Mensch und CO2

NATURKOSMETIK* Aus

NATURKOSMETIK* Aus unserer Naturdrogerie Zum Online-Magazin geht es unter viertel-vor.com Blogtipp: »viertel vor« – was wirklich wichtig ist Alnavit Glutenfreies Bio Hafer Früchtemüsli vegan oder glutenfreies Bio Hafer Schokomüsli Für einen genussvollen Start in den Tag: Die Bio- Hafer-Müslis von Alnavit sind ein glutenfreies und ballaststoffreiches Frühstück – nicht nur für Menschen mit Unverträglichkeiten. Das Früchtemüsli ist zusätzlich laktosefrei und enthält nur die natürliche Fruchtsüße aus Datteln, Feigen, Aprikosen, Pflaumen, Äpfeln, Himbeeren und Erdbeeren. Im Schokomüsli stecken feine Stückchen aus Vollmilchund Zartbitterschokolade. je 350 g 3,29 € (1 kg = 9,40 €) VIERTEL VOR ist ein Online-Magazin über Themen rund um den Klimawandel. Das Magazin-Team um Anna Schunck und Marcus Werner verfolgt mit seinen Beiträgen, Interviews und Kolumnen ein großes Ziel: gemeinsam mit der Leserschaft den Klimawandel aufhalten und für eine gesündere, sauberere und bessere Welt sorgen. Das Themenspektrum reicht von Nachhaltigkeits-News über Vor-Ort-Reportagen bis zu Porträts von Menschen, die sich für ihre Überzeugungen einsetzen: für natürlichen Strom, kritischen Konsum, sauberes Wasser, weniger Müll, artgerechte Tierhaltung, Lebensraum der Bienen, gesunde Bäume. Hilfreich: Die Kategorie »Kleine Schritte« gibt viele Anregungen zu einer nachhaltigeren Lebensweise. Sie zeigt Tipps auf, die alle beherzigen können: von der plastikfreien Spüle bis hin zu weniger Müllproduktion im Badezimmer – zum Beispiel warum man, anstatt Plastik-Peelings zu nutzen, mal eine DIY-Version ausprobieren sollte. Nu+pro Bio-Protein-Shake Kakao Zimt** vegan Der Shake von Nu+pro besteht aus rein pflanzlichen Proteinen und Ballaststoffen, die Verpackung ist plastikfrei. Das Pulver wird aus Erbsen- und Sonnenblumenproteinen, Kokosblütenzucker, Flohsamenschalen sowie Acerola gewonnen und mit Kakao und Zimt verfeinert. Ideal für Smoothies und Porridges oder als schnell gemixter Shake für zwischendurch. 200 g 8,99 € (100 g = 4,50 €) Greenic Bio-Weizengraspulver** vegan oder Bio-Gerstengraspulver vegan Gersten- und Weizengraspulver von Greenic stammen vom Bodensee, sind glutenfrei und reich an Ballaststoffen. Die beiden Süßgräser werden bei einer Wuchshöhe von 10 bis 15 Zentimetern abgeschnitten, anschließend schonend getrocknet, gemahlen und zu feinem Pflanzenpulver verarbeitet. Sie schmecken in Frucht- und Gemüse säften, Smoothies oder pflanzlichen Drinks und sind ideal zum Unterrühren in Müsli, Joghurt, Porridge und Bowls. je 100 g 7,49 €

Lebensbaum Bio-Basenkräutertee vegan Der Basenkräutertee von Lebensbaum unterstützt mit seinen Kräutern und Blüten das Basenfasten, wofür viel Trinken genauso wichtig ist wie eine ausgleichende Ernährung. Doch dieser Tee schmeckt nicht nur beim Fasten, sondern auch einfach so. Denn sieben erlesene Wildkräuter von Himbeerblatt bis Löwenzahn verbinden sich mit grünem Haferkraut und Zitronengras zu einer fein abgestimmten Kräuterteemischung. 20 × 1,5 g = 30 g 2,49 € (100 g = 8,30 €) Vitamine tanken Erste Hilfe bei Erkältungen Vor Schnupfen, Husten und Co. ist in der kalten Jahreszeit niemand gefeit. Mit einigen Erste-Hilfe-Tipps sind Sie aber meist schnell wiederhergestellt: Dampfbäder mit Kamille helfen, die Atemwege freizubekommen. Schwitzkuren unterstützen den Körper dabei, Viren abzutöten. Dazu sollte man sich kuschelig einpacken und sich mit Wärmflasche, Fußbad und heißem Lindenblüten- oder Thymiantee selbst einheizen. Anschließend trocken anziehen und ausruhen. Vor dem Schlafengehen Brust und Rücken mit einem Erkältungsbalsam einreiben und ein warmes Oberteil anziehen. Das Schlafzimmer sollte vorher ausreichend gelüftet werden, denn trockene Luft reizt die Schleimhäute zusätzlich. Wenn Fieber auftritt, helfen kalte Wadenwickel mit nassen Handtüchern – drei- bis viermal täglich für etwa zehn Minuten. Ganz wichtig ist es außerdem, viel zu trinken, am besten Kräutertees. Zu einer ausgewogenen Ernährung gehört es, ausreichend Vitamine zu sich zu nehmen. Denn diese kann der Körper, mit Ausnahme von Vitamin D, nicht selbst produzieren. Die Deutsche Gesellschaft für Ernährung empfiehlt drei Portionen Gemüse (400 Gramm) und zwei Portionen Obst (250 Gramm) am Tag. So klappt’s im Alltag Frisches Obst oder ein paar Gemüsesticks sind ein idealer Snack für zwischendurch. Wer sich schwertut, genügend davon zu essen, steckt am besten ein paar Stücke in den Mixer und kreiert sich einen Smoothie. Von Bananen, Beeren, Äpfeln und Orangen über Ingwer, Gurke und Feldsalat bis zu Kohl oder Spinat ist alles denkbar. Um Zeit zu sparen, Smoothies in größeren Mengen zubereiten, Portionen einfrieren und über Nacht im Kühlschrank auftauen lassen. Eine Vitaminzufuhr bietet auch ein mit Früchten aufgepepptes Frühstücksmüsli oder -porridge sowie Rohkost, die zur Brotzeit passt. CT Ein Brustbalsam mit Eukalyptusund Thymianöl eignet sich zum Einreiben vor dem Schlafengehen. Scio Brustbalsam** vegan Der Brustbalsam von Scio enthält aromatisches Eukalyptus- und Thymianöl und eignet sich zur entspannenden Massage und Pflege des Brust- und Rückenbereichs. Dazu ein bis zwei Pumpstöße in den Händen verteilen und je nach Bedarf Brust und Rücken einreiben. Gut für den Klimaschutz und den Lebensraum von Koalas: Pro verkauftem Balsam spendet Scio 50 Cent zur Pflanzung eines Eukalyptuswaldes. 50 ml 8,75 € (100 ml = 17,50 €) * Bei den Produktvorstellungen auf dieser Doppelseite handelt es sich um Anzeigen. Sie erhalten die Produkte in Ihrem Alnatura Super Natur Markt. / ** Nicht in allen Märkten erhältlich. Alnatura Magazin Januar 2020 25

digitale Sammlung

Neu eingetroffen

© 2021 by Alnatura