Aufrufe
vor 1 Jahr

Alnatura Magazin Januar 2020

  • Text
  • Klimaschutz
  • Kichererbsen
  • Nobelpreis
  • Proteine
  • Nachhaltigkeitspreis
  • Restekueche
  • Veganisiert
Vogel des Jahres: Die Turteltaube // Warenkunde: Pflanzliche Proteine // Rezeptideen: Köstliches mit Kichererbsen // Alles fürs Klima: Klima, Mensch und CO2

HERSTELLER-EMPFEHLUNGEN*

HERSTELLER-EMPFEHLUNGEN* Aus unserem Sortiment Blumenbrot Bio-Buchweizenschnitten Pain des Fleurs Spécial Matin vegan Die dicken Buchweizenschnitten von Blumenbrot sind glutenfrei, knusprig und mild im Geschmack. Sie enthalten Buchweizen-, Maisund Erdmandelmehl und werden mit Meersalz verfeinert. Je nach Vorliebe lassen sie sich süß oder herzhaft, zum Beispiel mit Marmelade oder Frisch - käse, bestreichen – ideal zum Frühstück oder als Zwischenmahlzeit. 230 g 4,99 € (100 g = 2,17 €) HEYHO! Bio-Müsli »Saltcity Original Premium Granola« vegan oder »Late Night Breakfast Premium Granola« vegan In der sozialen Rösterei in Lüneburg finden Menschen eine Anstellung, die aufgrund von psychischen Erkrankungen oder Haftstrafen in der Vergangenheit vom Arbeitsmarkt ausgeschlossen waren. In Handarbeit entstehen originelle Geschmackskombinationen: Das Hafergranola Saltcity Original enthält karamellisierte Mandeln, Cashews, Haselnüsse und Lüneburger Salz, Late Night Breakfast in Zartbitterschokolade geröstete Haferflocken, schokolierte Salzbrezeln und Kakao-Monde. Ideal als Topping auf Joghurt oder der Smoothie-Bowl. Saltcity Original 310 g 6,99 € (1 kg = 22,55 €) Late Night Breakfast 290 g 6,99 € (1 kg = 24,10 €) Bauckhof Bio-Haferbrei Hot Hafer Basis vegan oder Hot Hafer Beere** vegan Für einen aktiven Start in den Tag: Der Haferbrei Hot Hafer Basis in Demeter-Qualität besteht zu hundert Prozent aus Hafervollkornflocken und schmeckt besonders gut mit Fruchtmus, frischem Obst oder Nüssen. Die Variante Hot Hafer Beere mit Brombeeren, Erdbeeren, Heidelbeeren, Himbeeren und Korinthen kann mit Milch oder pflanzlichen Alternativen genossen werden und ist ideal zum Backen von Brot und Keksen. Hot Hafer Basis 400 g 2,49 € (1 kg = 6,23 €) Hot Hafer Beere 400 g 3,99 € (1 kg = 9,98 €) Marschland Naturkost Bio-Kichererbsen** Die Kicher erbsen in Demeter- Qualität von Marschland Naturkost stammen aus kontrolliert biologischer Erzeugung und haben einen milden Eigengeschmack. Deshalb eignen sie sich besonders gut zur Zubereitung von orientalischen Gerichten wie Hummus und Falafeln oder als Zutat für Salate, Suppen und Eintöpfe. Die Kichererbsen können sowohl kalt als auch warm verzehrt werden. 330 g (Abtropfgewicht 220 g) 1,69 € (1 kg = 5,12 €) 18 Alnatura Magazin Januar 2020 * Bei den Produktvorstellungen auf dieser Seite handelt es sich um Anzeigen. Sie erhalten die Produkte in Ihrem Alnatura Super Natur Markt. ** Nicht in allen Märkten erhältlich.

ANNAS RESTEKÜCHE Orientalisches Restegratin Essbares wegwerfen? Nicht mit Anna! Wenn trotz guter Planung Lebensmittelreste übrig bleiben, lacht das Herz unserer Kollegin. Lassen Sie sich von ihr inspirieren, spontan mit dem zu kochen, was gerade da ist. Neben Spaß beim Kombinieren und etwas Einzigartigem auf dem Tisch ist eines sicher: das schöne Gefühl, damit etwas Sinnvolles zu tun. Annas Bilanz nach einem Blick in Vorratskammer und Kühlschrank: Die Süßkartoffeln müssen weg, ein Rest Kichererbsen ruft nach Aufmerksamkeit, ein angefangenes Glas Brotaufstrich gesellt sich dazu – Herausforderung angenommen, los geht’s. Für 4 Portionen Ofen auf 180 °C Umluft vorheizen. Etwa 1 kg Süßkartoffeln schälen und in dünne Scheiben schneiden oder hobeln. Diese fächerförmig in eine Auflaufform schichten und mit etwas Meersalz bestreuen. 1 Dose Kokosmilch (400 ml) mit 1 TL gemahlener Kurkuma und etwa 4 TL Alnatura Brotaufstrich Linsen-Dal verrühren und gleichmäßig über den Süßkartoffeln verteilen. Etwa ½ Glas Kichererbsen abtropfen lassen und auf das Gratin geben. Mit 2 EL leicht erwärmtem Alnatura Kokosöl beträufeln und etwa 45 Min. backen. Zum Servieren etwas gehackten Koriander über das Gratin streuen. Für die entspannte Resteküche gilt immer »so oder so ähnlich«. Bei diesem und anderen Rezepten lassen sich Zutaten leicht austauschen – je nach Restesituation. Zutaten und mögliche Alternativen Süßkartoffeln oder Kartoffeln, Kürbis Alnatura Brotaufstrich Linsen-Dal oder andere Aufstriche nach Belieben, z. B. Hummus, Mango-Schwarzkümmel, Gelbe- Linse-Kurkuma, Mango-Curry-Papaya Gekochte Kichererbsen oder Weiße Bohnen, Linsen, Kidneybohnen (Dose) Kokosöl oder Olivenöl, Ghee Koriander oder andere frische Kräuter von der Fensterbank oder aus dem Gefrierschrank gelingt leicht Zubereitungszeit: 15 Min. + 45 Min. Backzeit Nährwerte: variieren je nach Zutaten Alnatura Magazin Januar 2020 19

digitale Sammlung

Neu eingetroffen

© 2021 by Alnatura