Aufrufe
vor 4 Monaten

Alnatura Magazin Dezember 2022

  • Text
  • Vegaverde
  • Rhabarber cocktail
  • Mandarinentarte
  • Bombardino
  • Kaiserschmarrn
  • Fiordimonte
  • Rigatoni mit ragu
  • Kaspressknoedel
  • Polenta pilze tomaten
  • Graupenrisotto
  • Kaufladenkoerbchen
  • Dauerpreise
  • Lieferdienst
  • Aromatherapie
  • Zitrusfruechte
  • Mandarinen
  • Orangen
  • Croute de fromage
Lasst uns kochen: Winterliche Hüttenrezepte // Gut leben: Die Kraft des Singens // Gesellschaft: Sinnvolles schenken

LASST UNS KOCHEN Für

LASST UNS KOCHEN Für ein weihnachtliches Aroma den Mürbeteig mit ½ TL Zimt, Kardamom oder Lebkuchengewürz verfeinern. Statt als große Tarte lässt sich das Rezept auch in 4 Tartelette- Förmchen backen. Wer möchte, kann die Tarte vor dem Servieren noch mit Puderzucker bestäuben. 24 Alnatura Magazin Dezember 2022

LASST UNS KOCHEN Festliche Mandarinentarte Aus dem französischen Savoyen ZUTATEN FÜR 1 TARTEFORM Ø 28 CM (12 STÜCK) 100 g Süßrahmbutter (kalt) + 1 EL für die Form 230 g Weizenmehl Type 405 + 2 EL für die Arbeitsfläche 90 g Rübenzucker 1 TL Waldhonig 3 Eier 5 Mandarinen 200 g Schlagsahne 1 Pck. Bourbonvanillezucker 4 EL Orangenmarmelade Biovegan Vanillezucker mit Bourbonvanille Aiello Calabrische Orangenmarmelade ZUBEREITUNG Butter in Würfel schneiden. Mehl, Zucker, ½ TL Honig, 1 Ei sowie die Butter in eine Schüssel geben. Mit den Händen oder den Knethaken eines Rührgerätes schnell zu einem glatten Teig verkneten und 30 Min. kalt stellen. In der Zwischenzeit Mandarinen schälen, halbieren und jede Hälfte quer in dünne Scheiben schneiden. Ofen auf 175 °C Ober-/Unterhitze vorheizen. Tarteform mit Butter einfetten. Arbeitsfläche mit Mehl bestäuben. Teig dünn aus rollen, in die Form legen, am Rand hochziehen und andrücken. Den Boden mehrmals mit einer Gabel einstechen und 10 Min. vorbacken. Anschließend herausnehmen und etwas abkühlen lassen. In der Zwischenzeit Sahne, 2 Eier, ½ TL Honig und Vanillezucker in ein hohes Gefäß geben und mit dem Rührgerät verrühren. ¾ der Masse vorsichtig in die Tarte füllen und 10 Min. backen. Aus dem Ofen nehmen und Mandarinenscheiben kreisförmig dicht an dicht auf der Tarte anordnen. Übrige Sahne- Ei-Mischung gleichmäßig darüber verteilen. Tarte 15–20 Min. goldbraun fertig backen. Herausnehmen und direkt mit Orangenmarmelade bestreichen. Abkühlen lassen und in Stücke schneiden. Zubereitungszeit: 15 Min. + 30 Min. Kühlzeit + 40 Min. Backzeit Nährwerte pro Stück: Energie 268 kcal, Eiweiß 4 g, Fett 15 g, Kohlenhydrate 29 g Aus den Alpen Schneller Rhabarber-Cocktail Statt mit Minze schmeckt der Cocktail auch wunderbar mit Zitronenmelisse. ZUTATEN FÜR 1 GLAS À 200 ML 1 Limette 1 Stängel Minze Eiswürfel 30 ml Gin 40 ml Rhabarbersirup 10 ml Holunderblütensirup 120 ml Tonic Water ZUBEREITUNG Limette waschen, halbieren, eine Scheibe abschneiden und übrige Limette auspressen. Minze waschen. Großzügig Eiswürfel in ein Glas füllen. Gin, die Sirupe und Limettensaft hinzugeben und mit einem Löffel verrühren. Mit Tonic Water auffüllen und noch einmal verrühren. Mit Limettenscheibe und Minze garnieren. Zubereitungszeit: 10 Min. Nährwerte pro Glas: Energie 316 kcal, Eiweiß 5 g, Fett 5 g, Kohlenhydrate 30 g Knut Hansen Dry Gin Alnatura Holunderblüten - sirup, Bioland Alnatura Magazin Dezember 2022 25

digitale Sammlung

Neu eingetroffen

© 2021 by Alnatura