Aufrufe
vor 4 Monaten

Alnatura Magazin Dezember 2022

  • Text
  • Vegaverde
  • Rhabarber cocktail
  • Mandarinentarte
  • Bombardino
  • Kaiserschmarrn
  • Fiordimonte
  • Rigatoni mit ragu
  • Kaspressknoedel
  • Polenta pilze tomaten
  • Graupenrisotto
  • Kaufladenkoerbchen
  • Dauerpreise
  • Lieferdienst
  • Aromatherapie
  • Zitrusfruechte
  • Mandarinen
  • Orangen
  • Croute de fromage
Lasst uns kochen: Winterliche Hüttenrezepte // Gut leben: Die Kraft des Singens // Gesellschaft: Sinnvolles schenken

LASST UNS KOCHEN Croûte

LASST UNS KOCHEN Croûte au fromage mit Schinken und Spiegelei ZUTATEN FÜR 1 PORTION 2 Scheiben Landbrot (am besten altbacken) 1 Knoblauchzehe 1 EL scharfer Senf 100 g Gruyère 100 g Bergkäse 5 EL Weißwein (z. B. Chardonnay) etwas schwarzer Pfeffer gemahlen 2 Scheiben Landschinken (roh) 1 Ei 1 TL Bratöl 1 Kirschtomate 2 Stängel krause Petersilie 3 Cornichons etwas Salz Zubereitungszeit: 35 Min. Nährwerte pro Portion: Energie 1 195 kcal, Eiweiß 78 g, Fett 72 g, Kohlenhydrate 46 g Aus dem Schweizer Wallis ZUBEREITUNG Brotscheiben in eine kleine runde Auflaufform legen. Knoblauchzehe halbieren und die Brotscheiben damit einreiben. Senf mit einem Löffel darauf verteilen. Gruyère und Bergkäse mit einer Käsereibe grob reiben und auf den Broten verteilen, dabei 1/3 zurückbehalten. Weißwein darübergeben und mit Pfeffer würzen. Schinken darüberlegen und mit restlichem Käse komplett bedecken. Die Croûte 25 Min. im Backofen bei 180 °C Umluft backen. 5 Min. bevor sie fertig ist, das Ei in einer heißen Pfanne in Öl als Spiegel - ei braten. Tomate waschen und halbieren. Petersilie waschen. Sobald die Croûte leicht gebräunt ist, aus dem Ofen nehmen. Mit Spiegelei, Tomatenhälften, Cornichons und Petersilie garnieren. Salz und Pfeffer darübergeben und direkt in der Auflaufform servieren. Dieses traditionelle Gericht ist in der Schweiz nicht nur als Croûte au fromage, sondern auch als Chässchnitte bekannt. Die warme Käseschnitte wird meist als Hauptgericht mit Salat serviert. Rezepte von Alnatura fürs Fest entdecken: Pinterest-App öffnen, den bunten Pincode scannen und loslegen. Biotropic Bergkäse aus Österreich, 3 Monate gereift Biotropic Schweizer Gruyère Alnatura Landschinken 10 Alnatura Magazin Dezember 2022

LASST UNS KOCHEN Klassisch wird die Croûte außerdem oft mit Silberzwiebeln zubereitet: Diese nach Belieben auf dem Brot verteilen und mit überbacken. Lesen Sie auf den folgenden Seiten mehr zur ursprünglichen Walliser Küche, die man zum Beispiel bei Hüttenwirt Daniel Bruchez auf 2 500 Metern genießen kann. Alnatura Magazin Dezember 2022 11

digitale Sammlung

Neu eingetroffen

© 2021 by Alnatura