Aufrufe
vor 8 Monaten

Alnatura Magazin Dezember 2019

  • Text
  • Verpackungen
  • Schenken
  • Schokoladenkuchen
  • Eating
  • Fleischfondue
  • Schokolade
  • Schokoladenfondue
  • Kaesefondue
  • Future
Fondue für alle // Warenkunde: Schokolade // Alnatura Qualität: Oekologische Verpackungen

ALNATURA NACHHALTIGKEIT

ALNATURA NACHHALTIGKEIT Wie Sisyphos vor dem Plastikberg? Immer mehr Verpackungsmüll in den Weltmeeren und im heimischen Abfalleimer. Was kann man selbst dagegen tun und was tut Alnatura? Mehr über unser Nachhaltigkeitsengagement finden Sie unter alnatura.de/nachhaltigkeit Isabell Kuhl, Alnatura Qualitätsmanagement Es ist manchmal zum Verzweifeln: Da achtet man darauf, möglichst Produkte mit wenig Verpackung zu kaufen, und dennoch türmt sich zu Hause der Plastikmüll zu Bergen. Sisyphos lässt grüßen? So scheint es, und doch wäre es unklug, das persönliche Engagement für weniger Plastik aufzugeben. Denn Verbraucherinnen und Verbraucher haben Einfluss, mit ihrem Einkaufsverhalten können sie etwas verändern. Denken Sie an die berühmte in Folie eingeschweißte Gurke. Sie ist aus vielen Supermärkten verschwunden, nicht zuletzt weil Kundinnen und Kunden diesen Unsinn angeprangert haben. Bei Alnatura hat es die »Plastikgurke« nie gegeben. Sie würde nicht zum Selbstverständnis von Alnatura passen. Unverpackt Wer aber beurteilt bei Alnatura, ob ein Lebensmittel verpackt werden muss und, wenn ja, welche Verpackung sinnvoll ist? Das ist die Aufgabe von Isabell Kuhl und ihren drei Kolleginnen aus dem Qualitätsmanagement. Sie sind die Alnatura Verpackungsexpertinnen. »Am liebsten sind uns natürlich unverpackte Lebensmittel«, sagt die Biologin, »und wo immer es Sinn macht, unterstützen wir den Unverpackt- Ansatz.« Bei Obst und Gemüse geht das vergleichsweise einfach, hier beträgt der Anteil nicht verpackter Produkte über 80 Prozent. Dass Kundinnen und Kunden mithelfen, Ressourcen zu schützen und Müll zu vermeiden, verdeutlicht die folgende Zahl: Bis zu 60 Prozent der bei Alnatura Einkaufenden legen ihr Obst und Gemüse unverpackt aufs Kassenband oder nutzen selbst mitgebrachte Netze und Beutel. Die dünnen Plastikbeutel an der Obst- und Gemüsetheke haben wir längst abgeschafft (für diejenigen, die nicht auf eine Einwegverpackung verzichten möchten, stehen weiterhin Papiertüten zur Verfügung). Auch testen wir in einigen Märkten neue Unverpackt- Konzepte, wie seit Dezember 2018 bei Wasch-, Putz- und Reinigungsmitteln. Wer seinen eigenen Behälter mitbringt, kann diese Produkte selbst abfüllen. Weitere Unverpackt-Ideen prüfen wir. Unser Zeichen für Nachhaltigkeit Wie kann man Nachhaltigkeit bildhaft machen? Wir haben uns für die Lem niskate entschieden, das mathematische Zeichen für Unendlichkeit. Die Lemniskate zeigt die Wechselwirkung zwischen Mensch und Erde auf, verdeutlicht durch die Dimensionen der Nachhaltigkeit. Sie steht für einen Kreislauf zwischen Umwelt, Wirtschaft, Sozialem und Geistig- Kulturellem. Verpackt Doch Fakt ist auch, dass die große Mehrzahl der Lebensmittel weiterhin verpackt ist. Aus gutem Grund. Denn eine Verpackung schützt Lebensmittel vor äußeren Einflüssen und Verderb. Druckempfindliche Beeren zum Beispiel würden ohne Verpackung weder bei Alnatura noch bei den Kundinnen und Kunden unbeschädigt ankommen. Andere Lebensmittel wie Wurstwaren wären nur kurz haltbar. Verpackungen sind somit unvermeidbar – es sei denn, wir alle würden unseren Lebensstil komplett verändern. Wenn also verpackt, dann möglichst umweltfreundlich. Diese Haltung beherzigt Alnatura von Anfang an und entdeckt immer wieder Verbesserungsmöglichkeiten. Müslis, ein Lieblingsprodukt unserer Kundinnen und Kunden, füllen wir beispielsweise in dünne, recyclingfähige Plastikfolie ab. Sie bewahrt das Aroma und schützt unter anderem vor Feuchtigkeit. Die Folien haben wir auf ein Minimum gekürzt und sparen damit jedes Jahr 16 Hektar Plastik- 36 Alnatura Magazin Dezember 2019

ANZEIGE Einfacher, gesünder, grüner. Begrüßen Sie die Menstruationstasse. Mehrweg-, Recyclingund Unverpackt-Konzepte • An der Kasse: Alnatura Mehrweg-Bio-Baumwoll beutel und -netze, verschiedene Tragetaschen und Eierboxen für den sicheren und umweltfreundlichen Transport von Lebensmitteln • Umstellung der ersten Kunststoffverpackungen mit mindestens 57 Prozent Rezyklat- PET-Anteil • Kaffee zum Mitnehmen nur noch im Pfandbecher, im mitgebrachten Mehrweg becher oder in der Tasse vor Ort • Test mit Wasch- und Reinigungsmitteln zum Selbstabfüllen im mitgebrachten Behälter Keine Lecks, keine Sorgen OrganiCup fasst bis zu 3 Tampons und kann bis zu 12 Stunden lang getragen werden. Tag und Nacht. Keine Trockenheit, keine Infektionen OrganiCup besteht aus 100% weichem, medizinischem Silikon, das deinen Körper nicht schädigt. Fragen und Antworten rund um Verpackung unter alnatura.de/verpackung folie. Auch verpacken wir Müslis und Cornflakes nicht zusätzlich in eine Faltschachtel. Der Grundsatz »So viel wie nötig, so wenig wie möglich« gilt für alle Verpackungen bei Alnatura. Auch Glasverpackungen lassen sich verbessern. So konnten wir durch ein leichteres Glas das Gewicht der Alnatura Limetten- und Zitronensäfte von 201 Gramm auf 140 Gramm reduzieren. Durch diese Umstellung sparen wir pro Jahr circa 112 Tonnen Glas. Dies entspricht einer CO ² - Ein sparung von circa 67 Tonnen und damit der Leistung von circa 5 360 Bäumen. Zwei Beispiele aus über 1 400 Alnatura Produkten, die alle von unseren Verpackungsexpertinnen hinterfragt und nach Möglichkeit umweltfreundlicher gestaltet werden. Das klingt nun wirklich nach einer Sisyphos- Aufgabe. Doch Isabell Kuhl sieht nicht den Berg, sondern die Ergebnisse. »Wir haben durch unsere Arbeit schon Tonnen an Plastik, Glas und Papier gespart. Das ist für mich der Antrieb, auch weiterhin nach umweltfreundlicheren Lösungen zu suchen.« VL Lesen Sie mehr zu ökologischen Verpackungen bei Alnatura auf den folgenden Seiten. Geld sparen, Planeten schonen OrganiCup hält Jahre, nicht nur Stunden = kein ständiger Abfall und keine monatlichen Käufe. Kontaktieren Sie uns unter: support@organicup.com | www.organicup.com/de

Neu eingetroffen

Alnatura Magazin Juli 2020
Alnatura Kostbar-Rezeptjournal 2. Ausgabe 2020
Alnatura Magazin Juni 2020
Familienessen-Wochenplan
Alnatura Magazin Mai 2020
Alnatura Magazin April 2020
Alnatura Magazin März 2020
Alnatura Nachhaltigkeitsbericht 2019/2020

digitale Sammlung

Alnatura Magazin Juli 2020
Alnatura Kostbar-Rezeptjournal 2. Ausgabe 2020
Alnatura Magazin Juni 2020
Alnatura Magazin Mai 2020
Alnatura Magazin April 2020
Alnatura Magazin März 2020
Alnatura Kostbar-Rezeptjournal 1. Ausgabe 2020
Alnatura Kostbar-Rezeptjournal Sonderausgabe Valentinstag 2020
Alnatura Magazin Februar 2020
Alnatura Kostbar-Rezeptjournal Sonderausgabe 2020
Alnatura Magazin Januar 2020
Alnatura Magazin Dezember 2019
Rezeptideen für den Advent
Alnatura Magazin November 2019
Alnatura Kostbar-Rezeptjournal 4. Ausgabe 2019
Alnatura Magazin Oktober 2019
Alnatura Magazin September 2019
Alnatura Magazin August 2019
Alnatura Kostbar-Rezeptjournal 3. Ausgabe 2019
Alnatura Magazin Juli 2019
Alnatura Magazin Juni 2019
Gemeinsam gegen Lebensmittelverschwendung
Alnatura Magazin Mai 2019
Alnatura Kostbar-Rezeptjournal 2. Ausgabe 2019
Alnatura Kostbar Journal Mai 2018
Alnatura Magazin März 2018
Alnatura Weihnachtsrezepte
Alnatura Backwaren vom Bio-Bäcker
Was ist das Besondere an Alnatura?
Nachhaltigkeit bei Alnatura
Alnatura Magazin Juli 2020
Alnatura Magazin Juni 2020
Alnatura Magazin Mai 2020
Alnatura Magazin April 2020
Alnatura Magazin März 2020
Alnatura Magazin Februar 2020
Alnatura Magazin Januar 2020
Alnatura Magazin Dezember 2019
Alnatura Magazin November 2019
Alnatura Magazin Oktober 2019
Alnatura Magazin September 2019
Alnatura Magazin August 2019
Alnatura Magazin Juli 2019
Alnatura Magazin Juni 2019
Alnatura Magazin Mai 2019
Alnatura Magazin April 2019
Alnatura Magazin März 2019
Alnatura Magazin Februar 2019
Alnatura Magazin Januar 2019
Alnatura Magazin Dezember 2018
Alnatura Magazin November 2018
Alnatura Magazin Oktober 2018
Alnatura Magazin August 2018
ALNATURA MAGAZIN JULI 2018
Alnatura Magazin April 2018
Alnatura Magazin März 2018
Alnatura Magazin Februar 2018
Alnatura Magazin Januar 2018
Alnatura Magazin - Dezember 2017
Alnatura Magazin Oktober 2017
Alnatura Magazin - August 2017
Alnatura Magazin - Juli 2017
Alnatura Magazin - Mai 2017
Alnatura Magazin - Februar 2017
Alnatura Magazin - Januar 2017
Teil 1/12: Wirtschaft
Teil 2/12: Religion
Teil 3/12: Freiheit
Teil 4/12: Sprache
Teil 5/12: Medizin
Teil 6/12: Pädagogik
Teil 7/12: Eurythmie
Teil 8/12: Ökologie
Teil 9/12: Kunst
Teil 10/12: Heilpädagogik
Teil 11/12: Naturwissenschaften
Teil 12/12: Landwirtschaft
Alnatura Nachhaltigkeitsbericht 2019/2020
Gemeinsam gegen Lebensmittelverschwendung
Alnatura Nachhaltigkeitsbericht 2017/2018
Nachhaltigkeit bei Alnatura
Alnatura_Nachhaltigkeitsbericht 2013/2014
Nachhaltigkeitsbericht 2015/2016
© 2017 by Alnatura