Aufrufe
vor 3 Monaten

Alnatura Magazin August 2021

  • Text
  • Biodiversitaet
  • Zahnhygiene
  • Heimatduft
  • Achtsamkeit
  • Beerenriegel
  • Brombeerschnecken
  • Schuettelbutter
  • Foccaccia
  • Mehltype
  • Einkorn
  • Emmer
  • Urgetreide
  • Waldspaziergang
  • Proviant
  • Brot
  • Backwaren
  • Handwerk
Ein besonderer Genuss: Backwaren aus der Region // Spezial: Wie geht es unseren Wäldern // Die soziale Müslirösterei: Heyho

Unsere Backwaren:

Unsere Backwaren: Handwerk aus der Region Entdecken Sie die vielfältigen Spezialitäten unserer regionalen Bäckereipartner in Ihrem Alnatura Markt. Mehr dazu auf den Seiten 6/7, 11 und 31. Unsere rund 140 Alnatura Märkte werden von über 45 verschiedenen, meist regionalen Bio-Bäckereien und -Konditoreien beliefert. Traditionelles Handwerk trifft auf moderne Ideen und findet täglich den Weg in unsere Backwarentheken. Selbst verständ lich verwenden alle unsere Bäckereipartner nur beste Bio-Rohstoffe. Qualität, Vielfalt und Tradition, die man schmeckt! 2 Alnatura Magazin August 2021

AUGUST 2021 Eva Wohlgemuth (li.) und Anja Waldmann, Redaktionsleitung Alnatura Magazin Seite 13 Seite 22 Rezepte Proviant für den Waldspaziergang Heyho Mehr als nur Müsli Liebe Kundinnen, liebe Kunden, Sie lieben frisch gebackenes Brot? Wir auch. Und sind damit nicht allein: Mehr als 26 Kilogramm Brot werden in Deutschland pro Kopf verzehrt – so die Schätzungen für das Jahr 2021. Allein ein Drittel sind Mischbrote aus Roggen und Weizen. Dabei ist Deutschland bekannt für seine Brotvielfalt, die vor einigen Jahren sogar zum UNESCO- Weltkulturerbe gekürt wurde. In unseren Alnatu ra Märkten können Sie diese Vielfalt entdecken. In den Brotsorten selbst, den verwendeten Getreidearten und auch der Vielzahl handwerklicher Bäckereien, die uns beliefern. Einige davon stellen wir Ihnen in unserem Heft vor, ebenso wie die Urgetreidesorten Emmer und Einkorn, die mit zu den ältesten Nutzpflanzen der Menschheit zählen. Sie können aber auch ganz einfach selbst frisch backen: Focaccia und Zimt schnecken beispielsweise (ab Seite 13), die sich prima vorbereiten und mit auf einen ausgedehnten Spazier gang ins Grüne nehmen lassen. Denn dies ist ein weiteres Thema in unserem Magazin: der Wald. Er gehört, genau wie das Brot, zu unserer Kultur. Doch leider befindet er sich in einem kritischen Zustand. Trockenheit und Hitze setzen ihm genauso zu wie Schadstoffe in der Luft oder die intensive Forstwirtschaft. Wir berichten darüber ab Seite 42. Denn man darf nicht vergessen: Der heimische Wald hat vielfältige Funktionen. Er ist Lebensraum für Pflanzen und Tiere, speichert Unmengen klimarelevanter Gase – und ist für uns Menschen nicht zuletzt ein Ort der Erholung. Lassen Sie uns schützen, was wir lieben. Ihre Alnatura Magazin-Redaktion Seite 42 Unser Wald und sein Zustand ... und vieles mehr! Sie haben Anregungen, Wünsche und Kritik rund um das Alnatura Magazin? Dann schreiben Sie uns gerne unter magazin.redaktion@alnatura.de Alnatura Magazin August 2021 3

digitale Sammlung

Neu eingetroffen

© 2021 by Alnatura