Aufrufe
vor 1 Jahr

Alnatura Kostbar-Rezeptjournal Sonderausgabe 2020

  • Text
  • Salat
  • Salat
  • Suppe
  • Aufstrich
  • Shot
  • Shake
  • Pancakes
  • Biozutaten
  • Kostbar
  • Brownies
  • Couscous
  • Bowl
An der Alnatura KostBar kochen wir für unsere Kunden – frisch, vollwertig und mit Bio-Zutaten. Leckere Rezepte mit wenigen Zutaten - erprobt von unserem Kostbar-Team. Alle Zutaten und Rezepte auch in unserem neuen Rezeptjournal

Kaktusfeigen-Shot für

Kaktusfeigen-Shot für einen guten Start in den Tag Nährwerte pro Shot (à 80 ml): Energie 32 kcal, Fett 0 g, Kohlenhydrate 8 g, Eiweiß 1 g vegan Jana meint: »Wer sich die Shots einteilen möchte: Der Saft hält sich in einer geschlossenen Flasche 2 Tage im Kühlschrank. Vor dem Öffnen kurz schütteln.« mit 4 Zutaten, für 4 Shots • 150 g Ananas • 100 g Salatgurke • ½ Bund Petersilie • 80 ml Schoenenberger Kaktusfeige-Fruchtsaft So geht‘s: Ananas schälen und in mundgerechte Stücke schneiden. Gurke und Petersilie waschen und mit der Ananas in einen Standmixer geben. Kaktusfeigensaft hinzufügen und 30 Sek. auf höchster Stufe mixen. Saft auf kleine Gläser verteilen und gut in den Tag starten! * Nicht in allen Märkten erhältlich. Schoenenberger Kaktusfeige-Fruchtsaft* 200 ml 7,99 € (100 ml = 4,– €) 8 Alnatura KOCHT | KostBar

Meine Tipps für mehr Leichtigkeit im neuen Jahr Ist die KostBar mit ihrer frischen Küche bald auch in Ihrer Nähe? Alle Termine finden Sie online unter alnatura.de/KostBar Das Frühstück verschieben. Auf eine Mahlzeit komplett verzichten fällt mir schwer. Morgens mit dem Frühstück warten kann ich dagegen gut: Ich bin konzentrierter bei der Arbeit und freue mich umso mehr auf meine verdiente Smoothie-Bowl um 12 Uhr. Bewegen, wo immer es geht. Ich versuche, überall im Alltag Aktivität einzubauen. Zu Fuß in die Stadt, mit dem Rad zur Bahnstation oder die Treppe nehmen, um die Kollegin in der nächsten Etage zu besuchen. Tut nicht nur dem Körper gut, sondern auch der Umwelt! Ersetzen statt weglassen. Fokussiere ich mich darauf, etwas nicht zu tun, fällt es mir ungleich schwerer. Stattdessen versuche ich, mich auf das Neue zu freuen und Alternativen zu finden. Für dieses Heft zum Beispiel habe ich den Alnatura Kichererbsen-Couscous für mich entdeckt: Er kann die Weizenvariante 1:1 ersetzen und schmeckt total lecker! Und: nicht zu streng sein. Sich auch mal etwas gönnen schmeichelt dem Gaumen und der Seele – am nächsten Tag geht es einfach wieder gesund weiter! ANZEIGE

digitale Sammlung

Neu eingetroffen

© 2021 by Alnatura