Aufrufe
vor 9 Monaten

Alnatura Kostbar-Rezeptjournal 1. Ausgabe 2021

  • Text
  • Brownies
  • Nuggets
  • Haehnchen
  • Fisch
  • Salat
  • Brotsonne
  • Suppe
  • Wraps
  • Backen
  • Selberkochen
  • Waffeln
  • Vegan
  • Kostbar
  • Gratisrezepte
An der Alnatura KostBar kochen wir für unsere Kunden – frisch, vollwertig und mit Bio-Zutaten. Leckere Rezepte mit wenigen Zutaten - erprobt von unserem Kostbar-Team. Alle Zutaten und Rezepte auch in unserem neuen Rezeptjournal

Gerösteter

Gerösteter Blumenkohlsalat mit 7 Zutaten, für 2 Portionen 1 kleiner Blumenkohl 1 rote Zwiebel • 5 Rapunzel Tomaten sonnengetrocknet in Olivenöl 1 Handvoll frisches Basilikum • extra mit Chili • 2 EL Zitronensaft 1 Handvoll Palm Brand Walnüsse 1 EL Casolare Bio Olivenöl nativ Außerdem: Bratöl, Meersalz, schwarzer Pfeffer So geht’s: 1. Blumenkohl waschen, trocken tupfen. Strunk schälen und würfeln, Röschen zerteilen. Zwiebel, Tomaten und Basilikum klein schneiden. Walnüsse grob hacken. 2. 1 EL Öl in einer Pfanne erhitzen und Blumenkohl darin 4 Min. bei mittlerer Hitze anbraten. Zwiebel, Tomaten, Basilikum und Walnüsse hinzufügen und zusammen bei mittlerer Hitze 2 Min. braten, dabei gelegentlich umrühren. 3. Mit Chiliöl und Zitronensaft abrunden sowie mit 1 TL Salz und 2 Prisen Pfeffer abschmecken. vegan Nährwerte pro Portion: Energie 230 kcal, Fett 18 g, Kohlenhydrate 7 g, Eiweiß 7 g Casolare Bio Olivenöl nativ extra mit Chili* Nathalie meint: »Der Salat schmeckt sowohl warm aus der Pfanne als auch abgekühlt. So bekommt er noch mehr Aroma und Intensität!« * Nicht in allen Märkten erhältlich. Rapunzel Tomaten sonnengetrocknet in Olivenöl* Palm Brand Walnüsse 16 Alnatura KOCHT | KostBar

ANZEIGE

digitale Sammlung

Neu eingetroffen

© 2021 by Alnatura