Aufrufe
vor 3 Monaten

Alnatura Nachhaltigkeitsbericht 2017/2018

  • Text
  • Alnatura
  • Produkte
  • Natur
  • Nachhaltigkeitsbericht
  • Filialen
  • Nachhaltigkeit
  • Mitarbeiter
  • Deutschland
  • Kollegen
  • Beispielsweise
Der Alnatura Nachhaltigkeitsbericht stellt unseren Beitrag für Mensch und Erde gebündelt und umfassend dar.

Nachhaltigkeitsbericht 2017 /18 „Es ist nicht genug zu wissen, man muss auch anwenden; es ist nicht genug zu wollen, man muss auch tun.“ Johann Wolfgang von Goethe Sinnvoll für Mensch und Erde – an dieser Vision richtet sich Alnatura seit mehr als 30 Jahren aus. Zum dritten Mal stellen wir mit unserem Nachhaltigkeitsbericht transparent und umfassend dar, wie wir Nachhaltigkeit im Unternehmen denken und leben. Unser letzter Nachhaltigkeitsbericht erschien im Februar 2016. Im vorliegenden Bericht liegt der Schwerpunkt auf den Geschäftsjahren 2015/16 und 2016/17, also dem Zeitraum vom 1. Oktober 2015 bis zum 30. September 2017. Der Bericht orientiert sich an den anerkannten Leitlinien zur Nachhaltigkeitsberichterstattung der Global Reporting Initiative (GRI) in der aktuellen Version: den GRI-Standards für die Nachhaltigkeitsberichterstattung 2016. Wir berücksichtigen die übergreifenden Berichtsprinzipien mit dem Ziel, ausgewogen und nachvollziehbar zu sein und fokussieren uns auf die wesentlichen Nachhaltigkeitsthemen von Alnatura. Der Bericht ist in Übereinstimmung mit der „Kern“-Option der GRI verfasst (siehe S. 46–48). Der Alnatura Vision Sinnvoll für Mensch und Erde folgend, berichten wir in zwei Abschnitten über unseren Beitrag für den Menschen und über unseren Beitrag für die Erde. Der einleitende Abschnitt „Alnatura im Porträt“ informiert über das Unternehmen sowie über unser Verständnis von Nachhaltigkeit und wie wir den daraus resultierenden Anspruch an uns selbst umsetzen. Unsere zentralen Anspruchsgruppen für diesen Bericht sind die interessierte Öffentlichkeit, unsere Geschäftspartner, unsere Mitarbeiter sowie Menschen, die sich für eine Mitarbeit in der Alnatura Arbeitsgemeinschaft interessieren. Ihnen möchten wir die für sie relevanten Informationen zur Verfügung stellen. Dabei streben wir an, die Balance zwischen Detailwissen und der Darstellung verständlicher Zusammenhänge zu wahren. Inwieweit uns dies gelingt, meldeten uns zum letzten Nachhaltigkeitsbericht 750 Leser zurück. Dafür bedanken wir uns herzlich, denn das Feedback hat die kritische Auseinandersetzung mit unserem eigenen Bericht und darüber hinaus mit unserem Tun sehr unterstützt. Auch wenn wir nicht alles bei der vorliegenden Auflage berücksichtigen konnten – etwa um den Berichtsumfang zu halten –, haben wir viele wertvolle Hinweise erhalten. Sehr positiv wurden unter anderem die Transparenz des Berichts und der gute Überblick über Alnatura bewertet. Die meistgenannten Verbesserungsvorschläge bezogen sich auf mehr Details zu (Kunststoff-)Verpackungen (siehe S. 34) und zur Wertschöpfungskette der Alnatura Produkte (siehe Kapitel 5, 6 und 9 im Abschnitt „Unser Beitrag für die Erde“). 2

Nachhaltigkeitsbericht 2017 /18 Inhalt Im Gespräch mit Götz E. Rehn 4 Alnatura im Porträt 6 1. Wer wir sind und was wir tun 7 Unser Kerngeschäft: Bio verbreiten – Wo sich Kunden und Produkte treffen – Nachhaltiges Wachstum – Chancen und Herausforderungen – Meilensteine in der Historie von Alnatura 2. Wie wir Nachhaltigkeit verstehen und angehen 10 Unsere Vision: Sinnvoll für Mensch und Erde – Unsere Mission: Beste Bio-Qualität zum günstigsten Preis – Vom Denken zum Handeln – Unser Nachhaltigkeitsbild: Die Lemniskate – Strukturen für Nachhaltigkeit – Wesentliche Themen – Alnatura Nachhaltigkeitsziele und Kennzahlensystem Unser Beitrag für den Menschen 15 3. Die Alnatura Arbeitsgemeinschaft 16 Unternehmenswerte leben und entwickeln – Die Alnatura Kolleginnen und Kollegen – Unsere Arbeitswelten in Filialen und Zentrale – Der Alnatura Campus – Weiterentwicklung ermöglichen – Lernchancen bieten 4. Unsere Herstellerpartner 22 Partnerschaftliche Zusammenarbeit – Nachhaltigkeit bei unseren Herstellerpartnern – Zertifiziert Bio: vom Bauern bis zum Händler – Alnatura Policy Sozialstandards Unser Beitrag für die Erde 24 5. Bio und Nachhaltigkeit 25 Auf dem Feld – Tierhaltung – Auf dem Teller – Wahre Preise – Bio: ein geschützter Begriff – Regionalität und biologische Landwirtschaft 6. Die Alnatura Produkte 28 Alnatura Leitfaden Produktentwicklung – Arbeitskreis Qualität – Qualitätssicherung und -kontrolle – Im Kundenfokus – Produkte mit Mehrwert – Durchdachte Verpackungen 7. Unser Sortiment 35 Klare Linie im Sortiment – Regionale und handwerklich hergestellte Produkte 8. Umweltschonende Alnatura Super Natur Märkte 39 Ökostrom aus Wasserkraft – Energieeffizienz und Verbrauchsmessungen – Abfallaufkommen und -entsorgung – Lebensmittelverschwendung vermeiden – Kühlmöbel und Klimatisierung – Energieeffiziente Beleuchtung – Umweltschonende Ladeneinrichtung – Boden und Decke – Taschen und Recyclingpapier 9. Der Weg unserer Produkte in die Regale 43 Effizienter Transport – Das Alnatura Verteilzentrum – Das Kleinvolumenlager Index nach der Global Reporting Initiative (GRI) 46 3

Neu eingetroffen

Alnatura Magazin April 2018
Alnatura Magazin März 2018
Alnatura Nachhaltigkeitsbericht 2017/2018
Alnatura Magazin Februar 2018
Alnatura Magazin Januar 2018

digitale Sammlung

Alnatura Weihnachtsrezepte
Alnatura Backwaren vom Bio-Bäcker
Was ist das Besondere an Alnatura?
Nachhaltigkeit bei Alnatura
Alnatura Magazin März 2018
Alnatura Magazin April 2018
Alnatura Magazin März 2018
Alnatura Magazin Februar 2018
Alnatura Magazin Januar 2018
Alnatura Magazin - Dezember 2017
Alnatura Magazin Oktober 2017
Alnatura Magazin - August 2017
Alnatura Magazin - Juli 2017
Alnatura Magazin - Mai 2017
Alnatura Magazin - Februar 2017
Alnatura Magazin - Januar 2017
Teil 1/12: Wirtschaft
Teil 2/12: Religion
Teil 3/12: Freiheit
Teil 4/12: Sprache
Teil 5/12: Medizin
Teil 6/12: Pädagogik
Teil 7/12: Eurythmie
Teil 8/12: Ökologie
Teil 9/12: Kunst
Teil 10/12: Heilpädagogik
Teil 11/12: Naturwissenschaften
Teil 12/12: Landwirtschaft
Alnatura Nachhaltigkeitsbericht 2017/2018
Nachhaltigkeitsbericht 2015/2016
Alnatura_Nachhaltigkeitsbericht 2013/2014
Nachhaltigkeit bei Alnatura
© 2017 by Alnatura