Aufrufe
vor 2 Monaten

Alnatura Magazin November 2020

  • Text
  • Initiativen
  • Reisen
  • Oele
  • Naturkosmetik
  • Weingenuss
  • Mehrweg
  • Restekueche
  • Restesalat
  • Christstollen
  • Lebkuchenhaus
  • Nussecken
  • Zimtsterne
  • Haselnuss
  • Pekannuss
  • Paranuss
  • Walnuss
  • Cashewnuss
  • Mandeln
  • Weihnachtszeit
  • Noventskalender
Adventskalender: Nachhaltig, kreativ, selbst gemacht // Alnatura Einblicke: Noch mehr Mehrweg in den Märkten // Wir backen wie zu Großmutters Zeiten

Aktuelles aus Bio-Welt

Aktuelles aus Bio-Welt und Gesellschaft PUNKTE SPENDEN – GUTES TUN Finance a Fellow – faire Bildungschancen für Jugendliche Etwa 50 000 Jugendliche in Deutschland verlassen jedes Jahr die Schule ohne einen Abschluss. Sie finden keine passende Anschlussoption und sind von Arbeitslosigkeit und Armut bedroht. Bildungserfolg und Lebenschancen sind in Deutschland immer noch maßgeblich vom Einkommen der Eltern abhängig. Teach First Deutschland unterstützt sozial benachteiligte Jugendliche am Übergang von der schulischen in die berufliche Laufbahn. Dafür sind Hochschulabsolventinnen und -absolventen verschiedener Studienrichtungen als Fellows bundesweit an Brennpunktschulen im Einsatz. Sie unterstützen durch individuelle Förderung im Unterricht, Projekte im Ganztag, Berufsorientierung und Persönlichkeitsförderung. Sie schaffen Anschlussperspektiven für die Jugendlichen und begleiten sie bei der Berufs orientierung und -vorbereitung. Alnatura Kundinnen und Kunden können das Engagement von Teach First Deutschland unterstützen, indem sie ihre PAYBACK Punkte spenden. Das ist bereits ab einem Stand von 200 Punkten möglich. Einfach unter payback.de/ spendenwelt Projekt aussuchen, Log-in-Daten eingeben und Punkte spenden. Erfolgreiche Spendenaktion von Alnatura und Rapunzel Dank Ihrer Unterstützung sind 12.728 Euro für die Hand-in- Hand-Aktion von Alnatura und Rapunzel Naturkost zusammengekommen. Herzlichen Dank dafür! Für jedes Hand-in-Hand- Produkt von Rapunzel, das Sie im November 2019 in unseren Märkten gekauft haben, spendeten wir zehn Cent. Damit konnte über den Hand-in-Hand-Fonds, einer Initiative von Rapunzel und der Deutschen Umwelthilfe, ein öko-soziales Gemeinschaftsprojekt von Life-Giving Forest e. V. und der Ökolandbau-Kooperative HIPEDAC auf der philippinischen Insel Leyte unterstützt werden. HIPEDAC wurde von Menschen mit Behinderung gegründet, Life-Giving Forest begleitet und unterstützt die Gruppe. Mit der Spende können Fortbildungen in Bio-Landwirtschaft, barrierefreie Gartenwege und Kleintierhaltung finanziert werden. Gentechnik – nein danke! Durch Einsatz der Genschere CRISPR/Cas erreicht man Veränderungen an Pflanzen und Tieren, die auf natürlichem Wege der Vermehrung und Züchtung nicht zu erreichen sind – was diese sehr tief in den Lebenszusammenhang eingreifende Technologie klar als Gentechnik qualifiziert. Als »genomische Unregelmäßigkeit« bezeichnen es Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler, wenn neben den beabsichtigten und erwünschten Eigenschaftsveränderungen im Zielorganismus der genetischen Veränderung unbeabsichtigte Effekte auftreten, die den Zielbereich oder Nicht-Zielgebiete betreffen oder sonstige nicht beabsichtigte Wirkungen darstellen. Sprachlich verharmlost werden sie gelegentlich als Nebenwirkungen. Wie kritische Forschende anmerken, fehlt es an einheitlichen Regeln und Verfahren, um die unbeabsichtigten Wirkungen überhaupt aufzuspüren, sie zu bewerten und einzuordnen. Wenn man gar nicht nach etwas sucht, findet man auch nichts – ein Phänomen, das im Zusammenhang mit der CRISPR/Cas-Begleit forschung öfter zu beobachten ist. Es sollte einheitliche Vorgehensweisen für die Suche nach unerwünschten Effekten geben (Kawall et al., Environ Sci Eu 2020-20: 106). MH 32 Alnatura Magazin November 2020

ANZEIGE Mit Gärten zur Unabhängigkeit Seit über 70 Jahren existiert das palästinensische Flüchtlingslager Ein El Hilweh im Libanon. Über 100 000 Menschen leben dort auf engstem Raum. Seit etwa einem Jahr baut eine Frauenkooperative auf den Dächern des Lagers Gärten, in denen nun Tomaten, Paprika oder Melonen wachsen. Die Dachgärten bedeuten einen wichtigen Schritt zur Selbstbestimmung und Unabhängigkeit der Frauen, denn Konzeption, Bau und Pflege liegen allein in ihrer Hand. Mit der Ernte können sie ihre Familien versorgen und den Überschuss auf dem lokalen Markt verkaufen. Zum Aufbau und Unterhalt weiterer Dachgärten benötigt die Frauenkooperative Unterstützung durch Spenden. Weitere Infos und Kontoverbindung unter garten-starten.de 1. November ist Weltvegantag Weltweit gibt es immer mehr vegan lebende Menschen, die durch ihre Lebensweise einen Beitrag für den Tier-, Umwelt- und Klimaschutz leisten wollen. Mehr Informationen rund um die vegane Ernährung finden Sie unter proveg.com/de 19. November ist Welttoilettentag Laut den Vereinten Nationen leben mehr als 2,5 Milliarden Menschen weltweit ohne ausreichende Sanitärversorgung. Das gemeinnützige Unternehmen Goldeimer fördert mit dem Verkauf seines Recycling-Toilettenpapiers, erhältlich in Ihrem Alnatura Markt, weltweit Sanitärprojekte von Viva con Agua und der Welthungerhilfe. Mobilfunk nachhaltig Seit dem 1. September ist der nachhaltige Mobilfunkanbieter WEtell am Markt und bietet vier verschiedene monatlich kündbare Tarife in D-Netz-Qualität an. Das öko-soziale Startup aus Freiburg steht für Klimaschutz, Datenschutz sowie Fairness und Transparenz: klimaneutrales Wirtschaften, Daten bleiben bei den Telefonierenden, keine Werbung und versteckte Kosten laut Anbieter. wetell.de

Neu eingetroffen

Alnatura Magazin Dezember 2020
Alnatura Kostbar-Rezeptjournal 4. Ausgabe 2020
Rezepte aus Omas Weihnachts bäckerei
Alnatura Magazin November 2020
Alnatura Magazin Oktober 2020
Alnatura Kostbar-Rezeptjournal 3. Ausgabe 2020
Alnatura Magazin September 2020
Alnatura Magazin August 2020
Alnatura Magazin Juli 2020
Alnatura Kostbar-Rezeptjournal 2. Ausgabe 2020
Alnatura Magazin Juni 2020
Familienessen-Wochenplan
Alnatura Magazin Mai 2020
Alnatura Magazin April 2020
Alnatura Magazin März 2020
Alnatura Nachhaltigkeitsbericht 2019/2020

digitale Sammlung

Alnatura Magazin Dezember 2020
Alnatura Kostbar-Rezeptjournal 4. Ausgabe 2020
Rezepte aus Omas Weihnachts bäckerei
Alnatura Magazin November 2020
Alnatura Magazin Oktober 2020
Alnatura Kostbar-Rezeptjournal 3. Ausgabe 2020
Alnatura Magazin September 2020
Alnatura Magazin August 2020
Alnatura Magazin Juli 2020
Alnatura Kostbar-Rezeptjournal 2. Ausgabe 2020
Alnatura Magazin Juni 2020
Alnatura Magazin Mai 2020
Alnatura Magazin April 2020
Alnatura Magazin März 2020
Alnatura Kostbar-Rezeptjournal 1. Ausgabe 2020
Alnatura Kostbar-Rezeptjournal Sonderausgabe Valentinstag 2020
Alnatura Magazin Februar 2020
Alnatura Kostbar-Rezeptjournal Sonderausgabe 2020
Alnatura Magazin Januar 2020
Alnatura Magazin Dezember 2019
Rezeptideen für den Advent
Alnatura Magazin November 2019
Alnatura Kostbar-Rezeptjournal 4. Ausgabe 2019
Alnatura Magazin Oktober 2019
Alnatura Magazin September 2019
Alnatura Magazin August 2019
Alnatura Kostbar-Rezeptjournal 3. Ausgabe 2019
Alnatura Magazin Juli 2019
Alnatura Magazin Juni 2019
Gemeinsam gegen Lebensmittelverschwendung
Alnatura Magazin Mai 2019
Alnatura Kostbar-Rezeptjournal 2. Ausgabe 2019
Alnatura Kostbar Journal Mai 2018
Alnatura Magazin März 2018
Alnatura Weihnachtsrezepte
Alnatura Backwaren vom Bio-Bäcker
Was ist das Besondere an Alnatura?
Nachhaltigkeit bei Alnatura
Alnatura Magazin November 2020
Alnatura Magazin Oktober 2020
Alnatura Magazin September 2020
Alnatura Magazin August 2020
Alnatura Magazin Juli 2020
Alnatura Magazin Juni 2020
Alnatura Magazin Mai 2020
Alnatura Magazin April 2020
Alnatura Magazin März 2020
Alnatura Magazin Februar 2020
Alnatura Magazin Januar 2020
Alnatura Magazin Dezember 2019
Alnatura Magazin November 2019
Alnatura Magazin Oktober 2019
Alnatura Magazin September 2019
Alnatura Magazin August 2019
Alnatura Magazin Juli 2019
Alnatura Magazin Juni 2019
Alnatura Magazin Mai 2019
Alnatura Magazin April 2019
Alnatura Magazin März 2019
Alnatura Magazin Februar 2019
Alnatura Magazin Januar 2019
Alnatura Magazin Dezember 2018
Alnatura Magazin November 2018
Alnatura Magazin Oktober 2018
Alnatura Magazin August 2018
ALNATURA MAGAZIN JULI 2018
Alnatura Magazin April 2018
Alnatura Magazin März 2018
Alnatura Magazin Februar 2018
Alnatura Magazin Januar 2018
Alnatura Magazin - Dezember 2017
Alnatura Magazin Oktober 2017
Alnatura Magazin - August 2017
Alnatura Magazin - Juli 2017
Alnatura Magazin - Mai 2017
Alnatura Magazin - Februar 2017
Alnatura Magazin - Januar 2017
Teil 1/12: Wirtschaft
Teil 2/12: Religion
Teil 3/12: Freiheit
Teil 4/12: Sprache
Teil 5/12: Medizin
Teil 6/12: Pädagogik
Teil 7/12: Eurythmie
Teil 8/12: Ökologie
Teil 9/12: Kunst
Teil 10/12: Heilpädagogik
Teil 11/12: Naturwissenschaften
Teil 12/12: Landwirtschaft
Alnatura Nachhaltigkeitsbericht 2019/2020
Gemeinsam gegen Lebensmittelverschwendung
Alnatura Nachhaltigkeitsbericht 2017/2018
Nachhaltigkeit bei Alnatura
Alnatura_Nachhaltigkeitsbericht 2013/2014
Nachhaltigkeitsbericht 2015/2016
© 2017 by Alnatura