Aufrufe
vor 11 Monaten

Alnatura Magazin Juni 2020

  • Text
  • Vorurteile
  • Fleisch
  • Grillen
  • Marinaden
  • Grillzange
  • Schichtsalat
  • Pesto
  • Feta
  • Aioli
  • Faecherbaguette
  • Salat
  • Restekueche
  • Erdbeeren
  • Grillen
  • Babypflege
  • Naturdrogerie
  • Kostbar
Mariniertes vom Grill und raffinierte Beilagen / Warenkunde Erdbeeren / Naturdrogerie: Natürliche Pflege für Babys

REZEPTIDEEN Raffiniert

REZEPTIDEEN Raffiniert mariniert Steaks, Lachs und Tofu selbst marinieren? Kein Problem! Unsere Marinaden sind schnell angerührt und verfeinern jedes Grillgut. Dieses gleichmäßig damit bestreichen und abgedeckt im Kühlschrank mindestens eine Stunde ruhen lassen. Währenddessen können Sie ganz entspannt die Beilagen vorbereiten. Grillmarinade Paprika-Chili Zutaten für 300 g Mariniergut, z. B. Fleisch oder Tofu 1 Knoblauchzehe / 4 EL Alnatura Italienisches natives Olivenöl extra / 2 gehäufte TL Alnatura Paprika edelsüß / 4 Msp. Alnatura Cayennepfeffer gemahlen / 1 TL Alnatura Meersalz Zubereitung Knoblauch schälen und durch eine Knoblauchpresse drücken. Zusammen mit den weiteren Zutaten in einer Schüssel mit einem Schneebesen verrühren. Tipp: ½ TL getrockneter Thymian sorgt für eine mediterrane Note. gelingt leicht Zubereitungszeit: 5 Min. Nährwerte pro Portion: Energie 193 kcal, Fett 21 g, Kohlenhydrate 2 g, Eiweiß 1 g 12 Alnatura Magazin Juni 2020

ANZEIGE gelingt leicht Zubereitungszeit: 5 Min. Nährwerte pro Portion: Energie 43 kcal, Fett 0 g, Kohlenhydrate 10 g, Eiweiß 0 g Grillmarinade Honig-Ingwer Zutaten für 300 g Fisch, z. B. (aufgetaute) Lachsfilets 2 TL Alnatura Vielblütenhonig / 2 EL Alnatura Zitronensaft / 1 TL Alnatura Ingwer gemahlen / 1 TL Alnatura Zitronenschale gerieben Zubereitung Alle Zutaten in einer Schüssel mit einem Schnee besen verrühren. Grillmarinade Curry-Senf Zutaten für 300 g Mariniergut, z. B. Fleisch oder Tofu 2 TL Alnatura Reissirup / 2 TL Alnatura Senf mittelscharf / 2 TL Alnatura Curry mild / 2 EL Alnatura Bratöl / 2 EL Alnatura Sojasauce Shoyu Zubereitung Alle Zutaten in einer Schüssel mit einem Schneebesen verrühren. gelingt leicht Zubereitungszeit: 5 Min. Nährwerte pro Portion: Energie 153 kcal, Fett 11 g, Kohlenhydrate 12 g, Eiweiß 3 g So grillen Sie Lachsfilet besonders raffiniert, z. B. auf Ihrem Kugelgrill mit Deckel! Grillen auf der Zedernholzplatte: Die Platte mindestens 1 Std. vor Verwendung wässern. Nass auf den Rost über direkte Hitze legen, bis sie zu rauchen beginnt. Dann von der direkten Hitze nehmen, die marinierten Lachsfilets auflegen und mit indirekter Hitze und geschlossenem Deckel bei maximal 200 °C 8–10 Min. gar ziehen lassen, bis das Eiweiß an der Seite auszutreten beginnt. Grillen auf Zitronenscheiben: 1 Zitrone waschen, in ½ cm dicke Scheiben schneiden und auf einem engmaschigen Rost leicht überlappend auslegen. Lachsfilets auf die Zitronen legen und bei geschlossenem Deckel 8–10 Min. garen. Nicht in allen Märkten erhältlich. Mini-Mühlen – ganz groß im Geschmack. Für die Brotzeit in der Natur, im Büro oder wo auch immer – unsere charmanten Mini-Gewürzmühlen passen natürlich in den Rucksack und abends in die Handtasche. Feine Kombinationen aus Luisenhaller Siedesalz und fein ausgewählten Gewürzmischungen! Für jeden Gusto, immer und überall. Und das alles in 100% Bio-Spitzenqualität! Feine Rezepte und mehr unter: www.herbaria.com

digitale Sammlung

Neu eingetroffen

© 2021 by Alnatura