Aufrufe
vor 2 Monaten

Alnatura Magazin Juni 2019

  • Text
  • Plastikfrei
  • Naturdrogerie
  • Nachhaltigkeitstage
  • Picknick
  • Bier
Gegen Lebensmittelverschwendung // Rezeptidee: Auf zum Picknick // Warenkunde: Bier

HERSTELLER-EMPFEHLUNGEN*

HERSTELLER-EMPFEHLUNGEN* Aus unserer Frische-Abteilung Ökoland Bio-Delikatess-Bratwürstchen oder Bio-Delikatess-Bratwurst • 4 oder 12 feine Bratwürste aus Bio-Schweinefleisch mit Gewürzen und Kräutern wie Koriander, Kümmel und Petersilie • schmecken natürlich vom Grill und aus der Pfanne • Fleisch aus biologischer und artgerechter Tierhaltung je 250 g 4,89 € (100 g = 1,96 €) Seit 2009 gibt es die kleinen und großen Delikatess- Bratwürste von Ökoland als klima freundliche »Superwurst« – zertifiziert nach dem Stop-Climate­ Change-Standard. Die Delikatess-Geflügelbratwürste von Ökoland über zeugen durch ihren milden Geschmack mit feiner Kräuternote und sind auf jeder Grillparty bei Groß und Klein beliebt. Ökoland Bio-Delikatess-Geflügelbratwürstchen oder Bio- Delikatess-Geflügelbratwurst mit Sonnenblumenöl • 4 oder 9 Bratwürste, hergestellt aus reinem Bio-Putenfleisch und ohne jegliche Zusatzstoffe • vom Biokreis-Verband in Erzeugung und Verarbeitung zertifiziert • schmecken zu Salaten, Brot oder Kartoffelstampf • Fleisch aus biologischer und artgerechter Tierhaltung je 180 g 3,99 € (100 g = 2,22 €) Ökoland Bio-Bratwurst Salsiccia Art • aus bestem Bio-Schweinefleisch mit feiner Fenchelnote • Brühen und mildes Räuchern verleihen der Bratwurst ihre Haltbarkeit und ihren besonderen Geschmack • vom Bioland-Verband in Erzeugung und Verarbeitung zertifiziert • ohne Nitritpökelsalz und andere Zusatzstoffe • Fleisch aus biologischer und artgerechter Tierhaltung 200 g 4,49 € (100 g = 2,25 €) Durch die Räucherung und die typisch nordafrikanische Würzung mit Harissa bietet die Rinderbratwurst Merguez Art von Ökoland eine besondere Abwechslung für Grill-Liebhaber. Die Bratwurst Salsiccia Art von Ökoland ist geräuchert, herzhaft gewürzt und enthält eine leicht körnige Fleischeinlage – eine beliebte Grillspezialität nach italienischer Art. Ökoland Bio-Rinderbratwurst Merguez Art • aus 100 % Bio-Rindfleisch hergestellt, mit körniger Fleischeinlage und eher dunkel in der Farbe • mit leichter Schärfe • ohne Nitritpökelsalz und andere Zusatzstoffe • Fleisch aus biologischer und artgerechter Tierhaltung 200 g 4,49 € (100 g = 2,25 €) 16 Alnatura Magazin Juni 2019

24/7 Bio Bio-Kalamon-Oliven mit Kräutern oder Grüne Bio-Oliven mit Mandeln • Kalamon-Oliven: entsteint und eingelegt in einer Öl-Kräuter-Marinade mit Rosmarin, Oregano und weiteren mediterranen Gewürzen • Grüne Oliven: entsteint, mariniert und mit Mandeln gefüllt • alle landwirtschaftlichen Zutaten stammen aus Bio-Anbau Kalamon-Oliven mit Kräutern 125 g 2,99 € (100 g = 2,39 €) Grüne Oliven mit Mandeln 125 g 3,19 € (100 g = 2,55 €) Die aromatischen Oliven von 24/7 Bio eignen sich perfekt für den Antipasti-Teller, das Picknick oder als frischer Snack zwischendurch – einfach genießen! Die cremigen Ziegenfrischkäse von bio-verde sind garantiert kuhmilchfrei und vielseitig genießbar – als Brot auf strich, zur Kreation von Vorspeisen oder zum Dippen. bio-verde Bio-Ziegenfrischkäse extra mild oder Bio-Ziegenfrischkäse in Kräutermarinade • extra mild: Frischkäse natur; schmeckt auch als Nachspeise mit Honig und Nüssen • Kräuter: würziger Käse in einer Marinade aus Petersilie, Oregano, Thymian und Rosmarin; mit rosa Pfefferkörnern • enthalten 50 % Fett i. Tr. • aus pasteurisierter Ziegenmilch je 100 g 2,59 € Vallée Verte Bio-Büffelmozzarella-Perlen • pasteurisiert und mit Meersalz verfeinert • zart schmelzend und leicht portionierbar • Tipp: die kleinen Kugeln passen besonders gut in Salate, aber eignen sich auch für Spießchen oder mit Tomaten als Antipasti 250 g (Abtropfgewicht 125 g) 3,29 € (100 g = 2,63 €) Die Mozzarella-Perlen von Vallée Verte werden im italienischen Kampanien, unweit von Neapel, aus reiner Büffelmilch hergestellt und überzeugen mit einem frischen, milchigen Geschmack. Das Familienunternehmen wirtschaftet emissionsfrei. Die raffinierten Feinkostsalate von Grünleben und Jacky F. werden in Bremerhaven in höchster Bio­ Qualität produziert. Sie wurden exklusiv für und mit Alnatura entwickelt. Grünleben Feinkost / Jacky F. Nordischer Bio-Jackfruitsalat vegan oder Bio-Fruchtfleischsalat mit Jackfruit vegan • Jackfruitsalat: ein fruchtig-frischer Salat mit Jackfruit, Roter Beete, Gewürzgurke und Zwiebeln; schmeckt auf dem Brot oder als Beilage • Fruchtfleischsalat: herzhaft abgeschmeckter Salat mit feinen Jackfruitstreifen und Gewürzgurke • auch erhältlich in der Sorte Orientalischer Bio-Jackfruitsalat, 150 g 2,69 € (100 g = 1,79 €) Nordischer Jackfruitsalat 150 g 2,69 € (100 g = 1,79 €) Fruchtfleischsalat mit Jackfruit 150 g 2,49 € (100 g = 1,66 €) * Bei Produkten, die als »Hersteller-Empfehlung« gekennzeichnet sind, handelt es sich um Anzeigen. Diese Produkte erhalten Sie in Ihrem Alnatura Super Natur Markt. Alnatura Magazin Juni 2019 17

Neu eingetroffen

Alnatura Magazin Juni 2019
Gemeinsam gegen Lebensmittelverschwendung
Alnatura Magazin Mai 2019
Alnatura Kostbar-Rezeptjournal 2. Ausgabe 2019
Alnatura Magazin April 2019
Alnatura Magazin März 2019
Alnatura Magazin Februar 2019
Alnatura KostBar-Rezeptjournal - Frühling 2019
Alnatura Magazin Januar 2019
Alnatura Magazin Dezember 2018
Alnatura kocht – saisonale Rezepte aus der KostBar
Alnatura Magazin November 2018
Alnatura Magazin Oktober 2018
Alnatura Magazin August 2018
ALNATURA MAGAZIN JULI 2018
Alnatura Kostbar Journal Mai 2018
Alnatura Magazin April 2018
Alnatura Magazin März 2018
Alnatura Nachhaltigkeitsbericht 2017/2018
Alnatura Magazin Februar 2018
Alnatura Magazin Januar 2018

digitale Sammlung

Alnatura Magazin Juni 2019
Gemeinsam gegen Lebensmittelverschwendung
Alnatura Magazin Mai 2019
Alnatura Kostbar-Rezeptjournal 2. Ausgabe 2019
Alnatura Kostbar Journal Mai 2018
Alnatura Magazin März 2018
Alnatura Weihnachtsrezepte
Alnatura Backwaren vom Bio-Bäcker
Was ist das Besondere an Alnatura?
Nachhaltigkeit bei Alnatura
Alnatura Magazin Juni 2019
Alnatura Magazin Mai 2019
Alnatura Magazin April 2019
Alnatura Magazin März 2019
Alnatura Magazin Februar 2019
Alnatura Magazin Januar 2019
Alnatura Magazin Dezember 2018
Alnatura Magazin November 2018
Alnatura Magazin Oktober 2018
Alnatura Magazin August 2018
ALNATURA MAGAZIN JULI 2018
Alnatura Magazin April 2018
Alnatura Magazin März 2018
Alnatura Magazin Februar 2018
Alnatura Magazin Januar 2018
Alnatura Magazin - Dezember 2017
Alnatura Magazin Oktober 2017
Alnatura Magazin - August 2017
Alnatura Magazin - Juli 2017
Alnatura Magazin - Mai 2017
Alnatura Magazin - Februar 2017
Alnatura Magazin - Januar 2017
Teil 1/12: Wirtschaft
Teil 2/12: Religion
Teil 3/12: Freiheit
Teil 4/12: Sprache
Teil 5/12: Medizin
Teil 6/12: Pädagogik
Teil 7/12: Eurythmie
Teil 8/12: Ökologie
Teil 9/12: Kunst
Teil 10/12: Heilpädagogik
Teil 11/12: Naturwissenschaften
Teil 12/12: Landwirtschaft
Gemeinsam gegen Lebensmittelverschwendung
Alnatura Nachhaltigkeitsbericht 2017/2018
Nachhaltigkeit bei Alnatura
Alnatura_Nachhaltigkeitsbericht 2013/2014
Nachhaltigkeitsbericht 2015/2016
© 2017 by Alnatura