Aufrufe
vor 2 Monaten

Alnatura Magazin Februar 2019

  • Text
  • Alnatura
  • Februar
  • Magazin
  • Natur
  • Jackfruit
  • Geschmack
  • Produkte
  • Vegan
  • Wasser
  • Laselva
Rezeptideen: fleischlos genießen // Warenkunde: Früchte- und Kräutertee // Intervallfasten

gelingt leicht

gelingt leicht Zubereitungszeit: 25 min Nährwerte pro Burger: Energie 725 kcal, Fett 44 g, Kohlen hydrate 33 g, Eiweiß 37 g FLEISCHLOS GENIESSEN Vegetarische Burger und Minipizzen Rote-Linsen-Burger mit Curry-Schmand Zutaten für 4 Burger Alnatura Rote-Linsen-Burger (200 g) / 300 ml Wasser / 40 g Babyspinat / 150 g Cocktailtomaten / 200 g Alnatura Schmand / 2 TL Alnatura Curry mittelscharf / 2 EL Alnatura Bratöl / 4 Alnatura Eiweiß-Toastbrötchen / 4 Scheiben Alnatura Ziegengouda Zubereitung Burgermischung mit heißem Wasser übergießen, gut verrühren und ca. 10 min quellen lassen. Spinat waschen und trocken schütteln, Cocktailtomaten in dünne Scheiben schneiden. Schmand mit Currypulver vermischen. Aus der Burgermasse 4 ca. 2 cm dicke Patties formen und in einer heißen Pfanne im Bratöl 2–3 min von jeder Seite knusprig braten. Inzwischen Brötchenhälften knusprig toasten und mit Curry- Schmand bestreichen. Auf die unteren Hälften den Spinat verteilen. Darauf die Patties und den Käse geben, mit den Tomatenscheiben belegen und mit der oberen Brötchenhälfte be decken. Für sechs vegetarische, proteinreiche Bio-Burger: Diese Mischung aus roten Linsen, Gemüse und orientalischen Gewürzen muss lediglich mit kochendem Wasser angerührt werden. Nach zehnminütiger Quellzeit zu Bratlingen formen und in der Pfanne oder dem Backofen braten. So schmecken die Rote-Linsen- Burger zu Reis, Salat, im Brötchen und zu vielem mehr. 14 Alnatura Magazin Februar 2019

gelingt leicht Zubereitungszeit: 10 min + 15 min Backzeit Nährwerte pro Minipizza: Energie 268 kcal, Fett 15 g, Kohlen hydrate 10 g, Eiweiß 17 g HERSTELLER-EMPFEHLUNG* Toastbrötchen-Minipizzen Zutaten für 8 Minipizzen 4 Alnatura Eiweiß-Toastbrötchen / 130 g Alnatura Pesto Basilico (1 Glas) / 150 g Cocktailtomaten / 100 g Fenchelknolle / 125 g Alnatura Mozzarella-Minis Zubereitung Backofen auf 200 °C Ober-/Unterhitze vorheizen. Brötchenhälften auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech verteilen und mit Pesto bestreichen. Cocktailtomaten waschen und halbieren. Fenchel waschen und auf einer Gemüsereibe in feine Scheiben hobeln. Mozzarella in einem Sieb abtropfen lassen und Kugeln halbieren. Tomaten, Fenchel und Mozzarella auf den Brötchen verteilen und im Backofen auf der mittleren Schiene ca. 15 min backen. Tipp: Weitere aromatische Belag-Varianten: Spinat und gekochtes Ei, Kapern, rote Zwiebeln und Parmesanspäne oder Landsalami, Rucola und Bergkäse. Schwierigkeitsgrad Zubereitungszeit: 25 min Nährwerte pro Portion: Energie XXX kcal, Fett XX g, Kohlen hydrate XX g, Eiweiß XX g Schnell gemacht und eiweißreich: Diese veganen Toastbrötchen haben neben Weizen und Roggen auch eiweißreiches Lupinenschrot und -mehl als Zutat. Kurz im Toaster oder Ofen gebacken und mit Belag bestückt, ergeben sie eine knusprige Brotmahlzeit oder Minipizza. Zweimal zwei Stück pro Packung. Der Queso Manchego von Vallée Verte ist ein beliebter Hartkäse mit Aromen von Karamell und Zitrusfrüchten. Hergestellt wird er aus der Milch von Manchega-Schafen in der spanischen Region Kastilien-La Mancha. Vallée Verte Bio-Käse Queso Manchego D.O.P.** • spanischer Schnittkäse mit fester, kompakter Textur aus thermisierter Schafmilch • der Wechsel zwischen trockenen, heißen Sommern und kalten, rauen Wintern sorgt bei den Schafen für den besonders aromatischen Geschmack der Milch • halb gereift; Reifezeit zwischen 2,5 und 6 Monaten • Tipp: die Spanier genießen den Manchego am liebsten pur, in Begleitung eines kräftigen Rotweins je 100 g 3,79 € * Bei Produkten, die als »Hersteller-Empfehlung« gekennzeichnet sind, handelt es sich um Anzeigen. Diese Produkte erhalten Sie in Ihrem Alnatura Super Natur Markt. ** Nicht in allen Filialen erhältlich.

Neu eingetroffen

Alnatura Magazin März 2019
Alnatura Magazin Februar 2019
Alnatura KostBar-Rezeptjournal - Frühling 2019
Alnatura Magazin Januar 2019
Alnatura Magazin Dezember 2018
Alnatura kocht – saisonale Rezepte aus der KostBar
Alnatura Magazin November 2018
Alnatura Magazin Oktober 2018
Alnatura Magazin August 2018
ALNATURA MAGAZIN JULI 2018
Alnatura Kostbar Journal Mai 2018
Alnatura Magazin April 2018
Alnatura Magazin März 2018
Alnatura Nachhaltigkeitsbericht 2017/2018
Alnatura Magazin Februar 2018
Alnatura Magazin Januar 2018

digitale Sammlung

Alnatura Kostbar Journal Mai 2018
Was ist das Besondere an Alnatura?
Alnatura Backwaren vom Bio-Bäcker
Alnatura Weihnachtsrezepte
Nachhaltigkeit bei Alnatura
Alnatura Magazin März 2018
Alnatura Magazin März 2019
Alnatura Magazin Februar 2019
Alnatura Magazin Januar 2019
Alnatura Magazin Dezember 2018
Alnatura Magazin November 2018
Alnatura Magazin Oktober 2018
Alnatura Magazin August 2018
ALNATURA MAGAZIN JULI 2018
Alnatura Magazin April 2018
Alnatura Magazin März 2018
Alnatura Magazin Februar 2018
Alnatura Magazin Januar 2018
Alnatura Magazin - Dezember 2017
Alnatura Magazin Oktober 2017
Alnatura Magazin - August 2017
Alnatura Magazin - Juli 2017
Alnatura Magazin - Mai 2017
Alnatura Magazin - Februar 2017
Alnatura Magazin - Januar 2017
Teil 1/12: Wirtschaft
Teil 2/12: Religion
Teil 3/12: Freiheit
Teil 4/12: Sprache
Teil 5/12: Medizin
Teil 6/12: Pädagogik
Teil 7/12: Eurythmie
Teil 8/12: Ökologie
Teil 9/12: Kunst
Teil 10/12: Heilpädagogik
Teil 11/12: Naturwissenschaften
Teil 12/12: Landwirtschaft
Alnatura Nachhaltigkeitsbericht 2017/2018
Nachhaltigkeitsbericht 2015/2016
Alnatura_Nachhaltigkeitsbericht 2013/2014
Nachhaltigkeit bei Alnatura
© 2017 by Alnatura