Aufrufe
vor 7 Monaten

Alnatura Magazin Februar 2018

  • Text
  • Herzberger
  • Gemuese
  • Obst
  • Biomarkt
  • Bioladen
  • Bio
  • Alnatura
  • Natur
  • Februar
  • Magazin
  • Vegan
  • Menschen
  • Insekten
  • Wasser
  • Produkte
  • Zutaten
Alnatura: Ihr kostenloses, monatliches Kundenmagazin der Alnatura Super Natur Märkte.

Aktuelles von

Aktuelles von Alnatura Für alle Hobbygärtner Alnatura Kunden unterstützen Demeter-Milchbauern Demeter-Milchbauern bauen durch die biodynamische Bewirtschaftung den Boden mit wertvollem Humus auf, binden zusätzliches CO2 im Boden und sorgen für biologische Vielfalt. Das hatte bereits 2015 eine Studie über die Schrozberger Milchbauern belegt. Für Alnatura Grund genug, gemeinsam mit der Bio- Molkerei Schrozberg ein Fair-Projekt ins Leben zu rufen. Seitdem spendet Alnatura von jedem verkauften Alnatura Rahmjoghurt einen »Zukunftsbeitrag« direkt an die Milchbauern. Für 2017 wird Alnatura bereits einen Scheck in Höhe von rund 45.000 Euro an die Milchbauern überreichen können. Erfreulich: Immer mehr Alnatura Kunden schmeckt der Rahmjoghurt mit Demeter-Siegel. Dafür sagen wir »Danke!«. NEU! Ein knuspriger Brotersatz Erste Frühlingsboten gesichtet: Ab Mitte Februar gibt es im Alnatura Super Natur Markt Saatgut-Tütchen von der Bingenheimer Saatgut AG und ProSpecieRara. Auch auf die Alnatura Saatgut- Tütchen »Schmetterlingsgruß« und »Bienenschmaus« können Sie sich freuen: Die farbenfrohen Verpackungen wurden von unseren Kunden bei einer Mitmachaktion gestaltet. Für die Krea tiven bieten wir ab März Saatgut-Kugeln und Saatgut-Konfetti von Aries an. Abgerundet wird das Sortiment mit speziellen Erden und Dünger von verschiedenen Anbietern. Ausgezeichnet: Alnatura ist nachhaltig unterwegs Alnatura erhielt einen der Hauptpreise im Wettbewerb „mobil gewinnt“ der Bundesregierung. Am 13. Dezember 2017 wurde der Preis von Umweltministerin Barbara Hendricks und Verkehrsminister Christian Schmidt in Berlin verliehen. Alnatura überzeugte die Jury mit einem besonders nachhaltigen Mobilitätskonzept: Am neu entstehenden Unternehmenssitz in Darmstadt soll es unter anderem eine Bike- und Car-Sharing-Station sowie kostenlose Ladestationen für Elektrofahrräder und -autos geben. Christiane Meyer (letzte Reihe, Mitte), bei Alnatura verantwortlich für das Mobilitätskonzept, nahm die Auszeichnung entgegen. Mais und Amaranth sind die Basis dieser knusprigen Bio-Waffeln, die durch aroma tische Fenchelsamen und Meersalz eine würzige Note bekommen. So sind sie nicht nur ein glutenfreier Snack für zwischendurch, sondern auch ideal zum Belegen mit Käse, pikan - tem Aufstrich und kombiniert mit vielem mehr. 4 Alnatura Magazin Februar 2018

Alnatura Lehrlingsfiliale Für zwei Wochen haben unsere Lernenden im zweiten und dritten Lehrjahr die vollständige Leitung eines Freiburger Super Natur Markts übernommen. Ohne die Unterstützung erfahrener Kolleginnen und Kollegen erhalten sie die Möglichkeit, ihr Können unter Beweis zu stellen und als Abteilungsverantwortliche oder Filialleiter die Verantwortung zu übernehmen. Die Freiburger Lehrlingsfiliale findet noch bis zum 10. Februar im Alnatura Super Natur Markt am Fahnenbergplatz 3 in Freiburg statt. NEU! Zuwachs im Gewürzregal Neu von Alnatura und unverzichtbar in der indischen, thailändischen und arabischen Küche: gemahlener Koriander und Curry mild in Bio-Qualität. Ersterer hat ein würzig-nussiges, leicht süßliches Aroma, das in pikante Eintöpfe, Chutneys und Gemüsegerichte genauso passt wie in Kompott und Gebäck. Koriander ist außerdem Basis der milden Currymischung, in der Kurkuma, Bockshorn - klee und Kreuzkümmel die indische Note unterstreichen. Ausbildung für die Zukunft Gemeinsam sinnvoll handeln Du hast Freude am Um gang mit Menschen, interes sierst dich für Bio-Lebens mittel und packst gern aktiv mit an? Dann bewirb dich bei Alnatura als Lehrling zur Kauffrau/zum Kaufmann im Einzelhandel mit der IHK-Zusatz qualifikation Naturkosthandel Wir freuen uns über deine Bewerbung, die du direkt auf alnatura.de/ausbildung hochladen kannst. PAYBACK Punkte in Bio-Produkte umwandeln Sie haben mindestens 200 PAYBACK Punkte gesammelt und möchten diese für Ihren nächsten Einkauf im Alnatura Super Natur Markt nutzen? Lösen Sie sie einfach gegen einen Einkaufsgutschein ein. So geht’s: Melden Sie sich am Alnatura Service Punkt mit Ihrer PAYBACK Karte an, drucken Sie den gewünschten Gutscheinwert aus und bezahlen Sie damit Ihren Einkauf – oder einen Teil davon – an der Kasse. Tipp: Nutzen Sie Ihre Punkte, um zwischendurch etwas Neues oder Besonderes auszuprobieren, was nicht auf Ihrem Einkaufszettel steht. Neugierig? Das erzählen Alnatura Lehrlinge über ihre Ausbildung: Hier geht‘s zum Film

Neu eingetroffen

Alnatura Magazin August 2018
ALNATURA MAGAZIN JULI 2018
Alnatura Kostbar Journal Mai 2018
Alnatura Magazin April 2018
Alnatura Magazin März 2018
Alnatura Nachhaltigkeitsbericht 2017/2018
Alnatura Magazin Februar 2018
Alnatura Magazin Januar 2018

digitale Sammlung

Alnatura Kostbar Journal Mai 2018
Was ist das Besondere an Alnatura?
Alnatura Backwaren vom Bio-Bäcker
Alnatura Weihnachtsrezepte
Nachhaltigkeit bei Alnatura
Alnatura Magazin März 2018
Alnatura Magazin August 2018
ALNATURA MAGAZIN JULI 2018
Alnatura Magazin April 2018
Alnatura Magazin März 2018
Alnatura Magazin Februar 2018
Alnatura Magazin Januar 2018
Alnatura Magazin - Dezember 2017
Alnatura Magazin Oktober 2017
Alnatura Magazin - August 2017
Alnatura Magazin - Juli 2017
Alnatura Magazin - Mai 2017
Alnatura Magazin - Februar 2017
Alnatura Magazin - Januar 2017
Teil 1/12: Wirtschaft
Teil 2/12: Religion
Teil 3/12: Freiheit
Teil 4/12: Sprache
Teil 5/12: Medizin
Teil 6/12: Pädagogik
Teil 7/12: Eurythmie
Teil 8/12: Ökologie
Teil 9/12: Kunst
Teil 10/12: Heilpädagogik
Teil 11/12: Naturwissenschaften
Teil 12/12: Landwirtschaft
Alnatura Nachhaltigkeitsbericht 2017/2018
Nachhaltigkeitsbericht 2015/2016
Alnatura_Nachhaltigkeitsbericht 2013/2014
Nachhaltigkeit bei Alnatura
© 2017 by Alnatura