Aufrufe
vor 9 Monaten

Alnatura Magazin Februar 2018

  • Text
  • Herzberger
  • Gemuese
  • Obst
  • Biomarkt
  • Bioladen
  • Bio
  • Alnatura
  • Natur
  • Februar
  • Magazin
  • Vegan
  • Menschen
  • Insekten
  • Wasser
  • Produkte
  • Zutaten
Alnatura: Ihr kostenloses, monatliches Kundenmagazin der Alnatura Super Natur Märkte.

HERSTELLER-EMPFEHLUNGEN*

HERSTELLER-EMPFEHLUNGEN* Aus unserer Naturdrogerie Schoenenberger Naturreiner Heilpflanzensaft Brennnessel • traditionelles pflanzliches Arzneimittel • auch zur Besserung von leichten Gelenkschmerzen • Anwendung: 3 × täglich 10 ml Presssaft unverdünnt oder mit etwas Flüssigkeit einnehmen 200 ml 7,79 € (100 ml = 3,90 €) Naturreiner Heilpflanzensaft Brennnessel Wirkstoff: Brennnesselkraut-Presssaft, Anwendung: Traditionelles pflanzliches Arzneimittel zur Durchspülungstherapie bei leichten Beschwerden der ableitenden Harnwege und zur Besserung von leichten Gelenkschmerzen ausschließlich auf - grund langjähriger Anwendung. Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker. Der Naturreine Heilpflanzensaft Brennnessel von Schoenenberger wird traditionell zur Durchspülungstherapie bei leichten Beschwerden der ableitenden Harnwege angewendet. Vielseitiges Wildkraut Wer die Brennnessel streift, den schmerzen Stoffe wie Histamin und Ameisensäure, die die wehrhafte Pflanze über ihre Brennhaare absondert. Aber das Pflücken (mit Hand schuhen) lohnt sich: Es stecken die Vitamine C und A sowie Kalzium in ihr. Übrigens brennen die Haare nicht mehr, wenn man einmal mit dem Hand schuh über die Blätter fährt. Denn dadurch gehen die Nesselhaare kaputt und verlieren ihr ätzendes Sekret. Die Ernte zeit erstreckt sich von April bis September. Die frisch geernteten Blätter lassen sich wunderbar in Smoothies, Spinat, Suppen, Gratins, zu Tee und vielem mehr verarbeiten. Auch die Samen sind roh oder getrocknet ein Genuss in Smoothies, Pesto, Salaten, Suppen, Dips oder Saucen. Die von Salus speziell für dieses Tonikum entwickelte Wildfrucht- Kräutermischung ist Natur pur und enthält 80 Milligramm Vitamin C aus Acerolakonzentrat pro 30 Milliliter. Pukka Clean Greens** vegan, Triphala Plus** vegan oder Bio-Tee »Klar« vegan • Clean Greens: Mischung aus 11 Green Foods • Triphala Plus: Dreifrucht-Rezeptur mit Rhabarberwurzel und Flohsamenschalen • optimale Begleitung: der Pukka-Tee »Klar« mit Brennnesselblättern, Löwenzahnwurzel und Fenchelsamen Clean Greens Pulver 112 g 34,99 € (100 g = 31,24 €) Triphala Plus 60 Kapseln à 650 mg = 39 g 19,99 € (100 g = 51,26 €) Tee »Klar« 20 Btl. à 1,8 g = 36 g 3,99 € (100 g = 11,08 €) Salus Gelenk-Aktiv Bio-Hagebutten-Tonikum** vegan • Auszug aus Hagebutten, Brennnesseln, Teufelskralle, Ingwer, Wacholderbeeren, grünem Hafer, Spinat und Schachtelhalm • Vitamin C trägt zu einer normalen Kollagenbildung für die normale Knochen- und Knorpelfunktion bei 500 ml 19,99 € (1 l = 39,98 €) 32 Alnatura Magazin Februar 2018 Das Pulver »Clean Greens« von Pukka bündelt die Kraft der Natur mit Weizengras, Chlorella und Spirulina; die Kapseln »Triphala Plus« basieren auf einer ayurvedischen Rezeptur.

Die Sanatur-Traubenkerne stammen von sonnenverwöhnten Weinbergen zahlreicher Bio-Winzer. Sie werden fein vermahlen und mit fruchtigem Acerolapulver vermischt. Sanatur Bio-Traubenkern OPC & Vitamin C** vegan • mit Vitamin C und oligomeren Proanthocyanidinen (OPC) • Vitamin C trägt zum Schutz der Zellen vor oxidativem Stress bei • Verzehrempfehlung: täglich 5 Kapseln (enthalten 60 mg / 75 % 1 Vitamin C und 200 mg OPC) 90 Kapseln à 540 mg = 49 g 14,95 € (100 g = 30,51 €) 1 Prozent der Nährstoffbezugswerte gemäß LMIV Raab Vitalfood Bio-Hagebutten-Pulver** vegan • während des optimalen Reifegrads von Hand geerntet, anschließend werden die Beeren schonend getrocknet • das natürlich enthaltene Vitamin C trägt zu einer normalen Kollagenbildung für eine normale Knorpelfunktion bei • ideal in Smoothies, Müslis, Fruchtsäften, Milch oder Joghurt 150 g 14,90 € (100 g = 9,93 €) Das Hagebuttenpulver von Raab Vitalfood enthält das Beste der AP-4-Hagebutte. Diese hochwertige Sorte wächst in den Hochlagen der chilenischen Anden. Für den Calcium & Magnesium Complex von GSE werden biologisches Calcium und Magnesium aus sonnengetrockneten und von Hand gesammelten Rotalgen verwendet. GSE Bio-Calcium & Magnesium Complex** vegan • Calcium und Magnesium tragen zur Erhaltung normaler Knochen und Zähne bei • durch Braunglasverpackung werden die Inhaltsstoffe optimal geschützt • Verzehrempfehlung: 2 × täglich 2 Tabletten mit genügend Flüssigkeit einnehmen 60 Tabletten à 700 mg = 42 g 24,99 € (100 g = 59,50 €) Ihlevital Bio-Topinambur-Granulat** vegan • nussig schmeckende Ergänzung des Speiseplans • mit Ballaststoffen und Kalium • Kalium trägt zur Aufrechterhaltung eines normalen Blutdrucks sowie zur normalen Muskelfunktion und Funktion des Nervensystems bei 200 g 9,99 € (100 g = 5,– €) Das Topinambur- Granulat von Ihlevital ist in der kreativen Küche eine große Bereicherung, ob in Wokgerichten, selbst gebackenem Brot, Müsli oder Joghurt. * Bei Produkten, die als »Hersteller-Empfehlung« gekennzeichnet sind, handelt es sich um Anzeigen. Diese Produkte erhalten Sie in Ihrem Alnatura Super Natur Markt. / ** Nicht in allen Filialen erhältlich.

Neu eingetroffen

Alnatura Magazin Oktober 2018
Alnatura Magazin August 2018
ALNATURA MAGAZIN JULI 2018
Alnatura Kostbar Journal Mai 2018
Alnatura Magazin April 2018
Alnatura Magazin März 2018
Alnatura Nachhaltigkeitsbericht 2017/2018
Alnatura Magazin Februar 2018
Alnatura Magazin Januar 2018

digitale Sammlung

Alnatura Kostbar Journal Mai 2018
Was ist das Besondere an Alnatura?
Alnatura Backwaren vom Bio-Bäcker
Alnatura Weihnachtsrezepte
Nachhaltigkeit bei Alnatura
Alnatura Magazin März 2018
Alnatura Magazin Oktober 2018
Alnatura Magazin August 2018
ALNATURA MAGAZIN JULI 2018
Alnatura Magazin April 2018
Alnatura Magazin März 2018
Alnatura Magazin Februar 2018
Alnatura Magazin Januar 2018
Alnatura Magazin - Dezember 2017
Alnatura Magazin Oktober 2017
Alnatura Magazin - August 2017
Alnatura Magazin - Juli 2017
Alnatura Magazin - Mai 2017
Alnatura Magazin - Februar 2017
Alnatura Magazin - Januar 2017
Teil 1/12: Wirtschaft
Teil 2/12: Religion
Teil 3/12: Freiheit
Teil 4/12: Sprache
Teil 5/12: Medizin
Teil 6/12: Pädagogik
Teil 7/12: Eurythmie
Teil 8/12: Ökologie
Teil 9/12: Kunst
Teil 10/12: Heilpädagogik
Teil 11/12: Naturwissenschaften
Teil 12/12: Landwirtschaft
Alnatura Nachhaltigkeitsbericht 2017/2018
Nachhaltigkeitsbericht 2015/2016
Alnatura_Nachhaltigkeitsbericht 2013/2014
Nachhaltigkeit bei Alnatura
© 2017 by Alnatura