Aufrufe
vor 6 Tagen

Alnatura Magazin Dezember 2018

  • Text
  • Alnatura
  • Dezember
  • Magazin
  • Produkte
  • Natur
  • Zeit
  • Vegan
  • Radicchio
  • Vitra
  • Puten
Raclette-Variationen zum Fest // Warenkunde: Radicchio und Chicorée // Nachhaltig leben: Möbel von Vitra

Aktuelles von

Aktuelles von Alnatura Neueröffnungen Alnatura Super Natur Märkte Freiburg (Zähringen), fünfte Filiale in Freiburg ab 6. Dezember alnatura.de/marktsuche Kochbuch-Tipp »Bitter – der vergessene Geschmack« von Manuela Rüther: Aus unseren Kulturpflanzen wurde in den letzten Jahrzehnten das Bittere beinahe ganz herausgezüchtet. Wer das schade findet, dem sei dieses Buch empfohlen. Es widmet sich den noch vorhandenen bitteren Nahrungsmitteln – mit Rezepten, aber auch sensorischen und kulturgeschichtlichen Zusammenhängen. Entdecken Sie gebratene Artischocken, Chicoréesuppe, gegrillten Radicchio oder Zitrusfrüchtetarte. Erschienen im AT-Verlag für 29,95 Euro. ››› Tipp von Anja Waldmann Bitteres Gemüse finden Sie auch in der Warenkunde und den Raclette- Rezepten auf den folgenden Seiten. NEU! Ein bisschen Weihnachtsmarkt … … für zu Hause: gebrannte Mandeln in Bio-Qualität, klassisch hergestellt aus den Grundzutaten Mandeln, Zucker und Gewürze. Durch das Rösten mit Rohrohrzucker erhalten die Mandeln von 24/7 Bio ihre karamellig-süße Note, während Ceylon-Zimt und Bourbonvanille ihnen ein feines Aroma verleihen. Ideal für knackig­ süße Momente in der Weihnachtszeit – zwischendurch oder auf dem Gebäckteller. Ganzjährig und exklusiv in Ihrem Alnatura Super Natur Markt erhältlich. Weihnachtsbraten vorbestellen! Seit Mitte November und noch bis 14. Dezember können Sie in Ihrem Alnatura Markt Bio-Gänse, -Enten, -Puten, -Gänsebrust und -keule für Ihr Festtagsessen bestellen. Einfach ausliegendes Formular ausfüllen, Abholschein mitnehmen und Geflügel am 21. oder 22. Dezember a b- holen. Regional gibt es noch weitere Bestellformulare mit ergänzenden Produkten. Punkte spenden – Gutes tun! Die Weihnachtszeit steht für Besinnlichkeit, Gemeinschaft sowie Freude am Schenken und Beschenkt-Werden. Umso schöner, wenn dabei auch Menschen bedacht werden, die Unterstützung besonders gut gebrauchen können. Spenden Sie doch einfach Ihre PAYBACK Punkte für wohltätige Zwecke und unterstützen Sie unterschiedliche Hilfsprojekte auf regionaler, nationaler und auch internationaler Ebene. Sie haben noch nicht das passende Projekt gefunden? Dann schauen Sie doch einmal auf Seite 34 in diesem Alnatura Magazin. Dort wird das Eliya Kinderheim in Sri Lanka vorgestellt – eine tolle Gelegenheit, um mit Ihrer Punktespende Gutes zu tun! Direkter Link zur Spendenseite: payback.de/spendenwelt 4 Alnatura Magazin Dezember 2018

Ausbildung für die Zukunft Gemeinsam sinnvoll handeln Weihnachtsgenuss Diese feinen Bio-Produkte sind nicht nur festlich verpackt, sondern bringen auch Abwechslung und Genuss – ob in den Nikolausstiefel, auf die Familien-Kaffeetafel oder unter den Weihnachtsbaum. Probieren und verschenken Sie Nougat- Cashews, Pfeffernüsse und vieles mehr. Du hast Freude am Um gang mit Menschen, interes sierst dich für Bio-Lebens mittel und packst gern aktiv mit an? Dann bewirb dich bei Alnatura als Lehrling zur Kauffrau/zum Kaufmann im Einzelhandel mit der IHK-Zusatz qualifikation Naturkosthandel Wir freuen uns über deine Bewerbung, die du direkt auf alnatura.de/ausbildung hochladen kannst. Bio-Ziegenkäse aus dem Odenwald Seit 2015 unterstützt Alnatura im Rahmen der Alnatura Bio-Bauern-Initiative das NABU-Projekt »Gemeinsam Boden gut machen«. Zusammen sorgen wir dafür, dass landwirtschaftliche Betriebe auf Bio-Landbau umstellen können. So auch der Bio-Hof Weiße Hube von Hans Trumpfheller im Odenwald: Mithilfe der finanziellen Förderung gestaltete die Familie den Hof komplett um – in einen Bio-Ziegenmilchbetrieb mit eigener Käserei. Die ersten fünf Ziegenkäse-Produkte sind ab sofort in den Alnatura Märkten in Darmstadt, Bensheim und Alsbach erhältlich. Weitere Infos sowie ein Video über den Bio-Hof Weiße Hube unter alnatura.de/abbi Neugierig? Das erzählen Alnatura Lehrlinge über ihre Ausbildung: Hier geht‘s zum Film

Neu eingetroffen

Alnatura Magazin Dezember 2018
Alnatura kocht – saisonale Rezepte aus der KostBar
Alnatura Magazin November 2018
Alnatura Magazin Oktober 2018
Alnatura Magazin August 2018
ALNATURA MAGAZIN JULI 2018
Alnatura Kostbar Journal Mai 2018
Alnatura Magazin April 2018
Alnatura Magazin März 2018
Alnatura Nachhaltigkeitsbericht 2017/2018
Alnatura Magazin Februar 2018
Alnatura Magazin Januar 2018

digitale Sammlung

Alnatura Kostbar Journal Mai 2018
Was ist das Besondere an Alnatura?
Alnatura Backwaren vom Bio-Bäcker
Alnatura Weihnachtsrezepte
Nachhaltigkeit bei Alnatura
Alnatura Magazin März 2018
Alnatura Magazin Dezember 2018
Alnatura Magazin November 2018
Alnatura Magazin Oktober 2018
Alnatura Magazin August 2018
ALNATURA MAGAZIN JULI 2018
Alnatura Magazin April 2018
Alnatura Magazin März 2018
Alnatura Magazin Februar 2018
Alnatura Magazin Januar 2018
Alnatura Magazin - Dezember 2017
Alnatura Magazin Oktober 2017
Alnatura Magazin - August 2017
Alnatura Magazin - Juli 2017
Alnatura Magazin - Mai 2017
Alnatura Magazin - Februar 2017
Alnatura Magazin - Januar 2017
Teil 1/12: Wirtschaft
Teil 2/12: Religion
Teil 3/12: Freiheit
Teil 4/12: Sprache
Teil 5/12: Medizin
Teil 6/12: Pädagogik
Teil 7/12: Eurythmie
Teil 8/12: Ökologie
Teil 9/12: Kunst
Teil 10/12: Heilpädagogik
Teil 11/12: Naturwissenschaften
Teil 12/12: Landwirtschaft
Alnatura Nachhaltigkeitsbericht 2017/2018
Nachhaltigkeitsbericht 2015/2016
Alnatura_Nachhaltigkeitsbericht 2013/2014
Nachhaltigkeit bei Alnatura
© 2017 by Alnatura