Aufrufe
vor 3 Wochen

Alnatura Magazin August 2019

  • Text
  • Nachhaltigkeit
  • Muesli
  • Milchalternativen
  • Hanf
  • Insektensommer
  • Nabu
  • Alnatura
Eis aus Milchalternativen // NABU-Aktion Insektensommer // Warenkunde: Hanf

17 ICONS: COLOUR VERSION

17 ICONS: COLOUR VERSION ALNATURA NACHHALTIGKEIT Drei Buchstaben für eine nachhaltigere Welt The COLOUR VERSION of the Sustainable Development Goals logo is ONLY to be used on a white or light grey background. See colour values to the right. Immer mehr Organisationen beziehen sich beim Thema Nachhaltigkeit auf die sogenannten SDGs der Vereinten Nationen. Was ist damit gemeint und was hat Alnatura damit zu tun? 17 Symbole für ein großes Ziel. Die Staatengemeinschaft der Vereinten Nationen hat 2015 beschlossen, die Welt nachhaltig zu gestalten. Nicht nach Gutdünken, sondern anhand eines universalen, die sozialen, ökologischen und wirtschaftlichen Aspekte einschließenden Kataloges von konkreten Zielen. Das ist ein Novum in der Geschichte der Vereinten Nationen und bedeutet einen Meilenstein der internationalen Zusammenarbeit. Denn allen nationalen Egoismen zum Trotz geht es bei den 17 Nachhaltigkeitszielen, den Sustainable Development Goals (SDG), um weltumspannende Themen. Den Müttern und Vätern der SDGs ist bewusst, dass kein Staat den Klimawandel, den Verlust von Biodiversität oder den Hunger alleine stoppen kann. Nur Zusammenarbeit kann Bildung und menschenwürdige Arbeit für alle ermöglichen. Wir alle müssen also unsere Volkswirtschaften verändern, damit wir bis 2030 bei möglichst vielen Zielen verkünden können: Wir haben die Transformation eingeleitet, wir nehmen jetzt auch die Schwächsten mit und wir hinterlassen unseren Kindern und Kindeskindern eine Welt, die frei ist von ökologischen und sozialen Altlasten ihrer Eltern und Großeltern. When an icon is on a square, that square must be proportional Auf diesem Weg zu mehr Nachhaltigkeit kanischer Regenwald abgeholzt wurde. The white icon should be contained by its defined colour, or bl sind alle gefordert: Politik, Zivilgesellschaft, Wissenschaft und natürlich auch sind, binden sie mehr CO ² als die kon- Und weil Bio-Ackerböden humusreicher background. Unternehmen. Alnatura orientiert sich Do not alter ventionel the colours len Böden. of the Apropos SDG icons. Böden: seit Anbeginn am Leitmotiv »Sinnvoll für Rund ein Drittel der weltweiten Anbauflächen 1 January werden 2018, für the die United Produktion Nations is von launching a revi Mensch und Erde« und bekennt sich nun Effective auch zu den SDGs. Für welche der siebzehn Viehfutter verwendet – mit entsprechend Ziele Alnatura einen konkreten Bei- hohem Anteil an Treibhausgasen. Ein trag leistet, stellen wir im Folgenden vor. Grund, warum ein Großteil der Alnatura Vielleicht finden auch Sie sich mit Ihrem Produkte vegetarisch oder gar vegan ist. persönlichen Handeln in dem einen oder Bei ihrer Herstellung achten wir auf möglichst anderen Aspekt wieder? umweltfreundliche Verpackungen und optimieren sie dort, wo es Sinn macht. Alnatura unterstützt SDGs So sparen wir alleine bei den Müsliverpackungen durch das Weglassen des Verschlussclips Alnatura ist ein Handelsunternehmen für und eine etwas verkürzte Bio-Lebensmittel. Das heißt, für uns sind Verpackungslänge jedes Jahr 4 Tonnen insbesondere jene SDGs von Bedeutung, Metall und 16 Hektar Plastikfolie. Einwegdie direkt oder indirekt mit dem Thema Plastiktüten gab es ohnehin noch nie Lebensmittel zu tun haben. Die größten an den Kassen eines Alnatura Marktes, Beiträge leisten wir daher zu SDG 12 seit Anfang des Jahres haben wir auch »Nach haltige(r) Konsum und Produktion« die Einweg-Plastiktüten am Obst- und sowie zu SDG 13 »Maßnahmen zum Gemüsestand abgeschafft. Die Beispiele Klimaschutz«; beide Ziele stehen eng mitein ließen sich fortführen und natürlich unter- ander in Verbindung. stützen wir auch weitere SDGs, zum Alnatura bietet ausschließlich biologisch Beispiel »Geschlechtergleichheit« oder hergestellte Lebensmittel an. Der »Nachhaltige Städte und Gemeinden«. biologische Landbau setzt weniger Treibhausgase Die SDGs sind für die Weltgemeinschaft frei als die konventionelle Land- eine gute und hilfreiche Orientierung, für wirtschaft, denn Bio-Betriebe verwenden uns sind sie eine Bestätigung unseres seit keinen chemisch-synthetischen Dünger über 30 Jahren umgesetzten Leitmotivs und sie verfüttern keine konventionelle »Sinnvoll für Mensch und Erde«. VL Soja, für deren Anbau häufig südameri- 38 Alnatura Magazin August 2019

HERSTELLER-EMPFEHLUNG* 1 x 1. ack Die Herausforderungen für eine nach haltige Zukunft unserer Welt sind komplex. Die SDGs machen die anstehenden Auf gaben überschaubar und leicht verständlich. sed design of Icon 10, as seen on this page 17 Ziele für nachhaltige Entwicklung Sustainable Development Goals (SDGs) 1 Keine Armut 2 Kein Hunger 3 Gesundheit und Wohlergehen 4 Hochwertige Bildung 5 Geschlechtergleichheit 6 Sauberes Wasser und Sanitäreinrichtungen 7 Bezahlbare und saubere Energie 8 Menschenwürdige Arbeit und Wirtschaftswachstum 9 Industrie, Innovation und Infrastruktur 10 Weniger Ungleichheiten 11 Nachhaltige Städte und Gemeinden 12 Nachhaltige(r) Konsum und Produktion 13 Maßnahmen zum Klimaschutz 14 Leben unter Wasser 15 Leben an Land 16 Frieden, Gerechtigkeit und starke Institutionen 17 Partnerschaften zur Erreichung der Ziele Unser Zeichen für Nachhaltigkeit Wie kann man Nachhaltigkeit bildhaft machen? Wir haben uns für die Lem niskate entschieden, das mathematische Zeichen für Unendlichkeit. Die Lemniskate zeigt die Wechselwirkung zwischen Mensch und Erde auf, verdeutlicht durch die Dimensionen der Nachhaltigkeit. Sie steht für einen Kreislauf zwischen Umwelt, Wirtschaft, Sozialem und Geistig- Kulturellem. Mehr über das Nachhaltigkeitsengagement von Alnatura finden Sie unter alnatura.de/nachhaltigkeit Die Sprühstärke & Bügelhilfe von Sonett erleichtert das Bügeln und sorgt auch bei trockener und zerknitterter Wäsche für ideale Ergebnisse. Die Wäsche bleibt länger faltenfrei, formschön und schmutzabweisend. Sonett Sprühstärke & Bügelhilfe** vegan • aus pflanzlicher Stärke, zu 100 % aus Bio-Anbau • stärkt, glättet und pflegt alle Textilien aus Baumwolle, Leinen, Hanf und Mischgewebe • mit feinem Duft von Rosengeranie und Lavendel aus kontrolliert biologischem Anbau • ohne petrochemisches Silikon als Bügelgleitmittel • zu 100 % biologisch abbaubar • Anwendung: Wäsche aus ca. 20 cm Entfernung gleichmäßig einsprühen und ohne Dampf bügeln 500 ml 3,49 € (1 l = 6,98 €) * Bei Produkten, die als »Hersteller-Empfehlung« gekennzeichnet sind, handelt es sich um Anzeigen. Diese Produkte erhalten Sie in Ihrem Alnatura Super Natur Markt. ** Nicht in allen Märkten erhältlich.

Neu eingetroffen

Alnatura Magazin August 2019
Alnatura Kostbar-Rezeptjournal 3. Ausgabe 2019
Alnatura Magazin Juli 2019
Alnatura Magazin Juni 2019
Gemeinsam gegen Lebensmittelverschwendung
Alnatura Magazin Mai 2019
Alnatura Kostbar-Rezeptjournal 2. Ausgabe 2019
Alnatura Magazin April 2019
Alnatura Magazin März 2019
Alnatura Magazin Februar 2019
Alnatura KostBar-Rezeptjournal - Frühling 2019
Alnatura Magazin Januar 2019
Alnatura Magazin Dezember 2018
Alnatura kocht – saisonale Rezepte aus der KostBar
Alnatura Magazin November 2018
Alnatura Magazin Oktober 2018
Alnatura Magazin August 2018
ALNATURA MAGAZIN JULI 2018
Alnatura Kostbar Journal Mai 2018
Alnatura Magazin April 2018
Alnatura Magazin März 2018
Alnatura Nachhaltigkeitsbericht 2017/2018
Alnatura Magazin Februar 2018
Alnatura Magazin Januar 2018

digitale Sammlung

Alnatura Magazin August 2019
Alnatura Kostbar-Rezeptjournal 3. Ausgabe 2019
Alnatura Magazin Juli 2019
Alnatura Magazin Juni 2019
Gemeinsam gegen Lebensmittelverschwendung
Alnatura Magazin Mai 2019
Alnatura Kostbar-Rezeptjournal 2. Ausgabe 2019
Alnatura Kostbar Journal Mai 2018
Alnatura Magazin März 2018
Alnatura Weihnachtsrezepte
Alnatura Backwaren vom Bio-Bäcker
Was ist das Besondere an Alnatura?
Nachhaltigkeit bei Alnatura
Alnatura Magazin August 2019
Alnatura Magazin Juli 2019
Alnatura Magazin Juni 2019
Alnatura Magazin Mai 2019
Alnatura Magazin April 2019
Alnatura Magazin März 2019
Alnatura Magazin Februar 2019
Alnatura Magazin Januar 2019
Alnatura Magazin Dezember 2018
Alnatura Magazin November 2018
Alnatura Magazin Oktober 2018
Alnatura Magazin August 2018
ALNATURA MAGAZIN JULI 2018
Alnatura Magazin April 2018
Alnatura Magazin März 2018
Alnatura Magazin Februar 2018
Alnatura Magazin Januar 2018
Alnatura Magazin - Dezember 2017
Alnatura Magazin Oktober 2017
Alnatura Magazin - August 2017
Alnatura Magazin - Juli 2017
Alnatura Magazin - Mai 2017
Alnatura Magazin - Februar 2017
Alnatura Magazin - Januar 2017
Teil 1/12: Wirtschaft
Teil 2/12: Religion
Teil 3/12: Freiheit
Teil 4/12: Sprache
Teil 5/12: Medizin
Teil 6/12: Pädagogik
Teil 7/12: Eurythmie
Teil 8/12: Ökologie
Teil 9/12: Kunst
Teil 10/12: Heilpädagogik
Teil 11/12: Naturwissenschaften
Teil 12/12: Landwirtschaft
Gemeinsam gegen Lebensmittelverschwendung
Alnatura Nachhaltigkeitsbericht 2017/2018
Nachhaltigkeit bei Alnatura
Alnatura_Nachhaltigkeitsbericht 2013/2014
Nachhaltigkeitsbericht 2015/2016
© 2017 by Alnatura