Aufrufe
vor 3 Monaten

Alnatura Magazin August 2019

  • Text
  • Nachhaltigkeit
  • Muesli
  • Milchalternativen
  • Hanf
  • Insektensommer
  • Nabu
  • Alnatura
Eis aus Milchalternativen // NABU-Aktion Insektensommer // Warenkunde: Hanf

RUNDUM NACHHALTIG Im

RUNDUM NACHHALTIG Im Kühlschrank gut gelagert Die richtige Lagerung hat einen großen Einfluss auf Frische, Geschmack und Haltbarkeit eines Lebensmittels. Der Kühlschrank, der im 20. Jahrhundert seinen Siegeszug antrat, tut dabei großartige Dienste und gehört zu Recht in das Grundmobiliar eines jeden Haushalts. Doch einfach »hineinstellen« reicht nicht – möchte man den Kühlschrank optimal und nachhaltig nutzen, sollten ein paar Regeln beachtet werden. Haben Sie Tipps aus Ihrem nachhaltigen Haushalt? Dann freuen wir uns über eine E-Mail an nachhaltigkochen@alnatura.de Jedes Lebensmittel an seinen Platz In einem klassischen Kühlschrank sinkt die kalte Luft von oben nach unten. Es ergeben sich verschiedene »Klimazonen«: Oben ist es verhältnismäßig warm, während die Temperaturen nach unten abnehmen. Die Kühlschranktür gilt als der wärmste Ort – besonders bei häufigem Öffnen. Hier fühlen sich Käse, Fruchtaufstriche und Speisereste, die bald verzehrt werden, am wohlsten. Milch und Milchprodukte wie Joghurt, Quark und Sahne lagern hier gut. Aufrecht stehen hier Ketchup, Getränke und Co. Am kühlsten Ort sollte Leichtverderbliches liegen, Fleisch, Wurst oder Fisch beispielsweise. Die Haltbarkeit von Salat, Karotten, Beeren und Co. wird im Gemüsefach verlängert. 16 Alnatura Magazin August 2019

HERSTELLER-EMPFEHLUNG* Schon gewusst? Milch gehört nicht in die Kühlschranktür. Ihr ist es hier zu warm und die Temperaturschwankungen sind zu hoch. Optimal ist das mittlere Kühlschrankfach, wo Temperaturen zwischen vier und fünf Grad Celsius herrschen. Für den Kühlschrank gar nicht ge eignet sind Kartoffeln, Tomaten und Auberginen, Zitronen, Zwiebeln und Knoblauch. Ganz oben in der Kühlschranktür ist der ideale Platz für Eier. Hier lagern Butter, Senf, Saucen und Feinkost am besten. Kühlschrankregeln • Die optimale Kühlschranktemperatur liegt bei circa sieben Grad Celsius. • Die Kühlschranktür nach jedem Öffnen zügig wieder schließen. • Regelmäßige Reinigung vermindert die Keimbelastung und damit einen vorzeitigen Lebensmittelverderb. • Ordnung halten: angebrochene Verpackungen beschriften und nach vorn räumen, neue Vorräte nach hinten stellen. • Den Kühlschrank nicht überfüllen, sonst kann die Luft nicht zirkulieren. • Beim Geräteneukauf auf die höchste Energieeffizienzklasse A+++ achten. Im nächsten Monat Lesen Sie in unserer nächsten Ausgabe, was es beim Einfrieren zu beachten gilt, um das Gefrierfach möglichst nachhaltig zu nutzen. Mit ihrem extradünnen Teig werden die asiatischen Teigtaschen von Viči außen knusprig und bleiben innen schön saftig und zart. Sie können auf viele verschiedene Arten zubereitet werden. Vici Bio-Gyoza-Teigtaschen mit Gemüse** vegan oder Bio-Gyoza-Teigtaschen mit Gemüse und Schweinefleisch** • Teigtaschen mit Teig aus Weizenmehl und einer Füllung von Weißkohl, Karotten, Schnittlauch, Zwiebeln und Knoblauch; tiefgekühlt • die Teigtaschen mit Gemüse und Fleisch enthalten außerdem 30 % Schweinefleisch • nur mit natürlichen Gewürzen verfeinert; ohne Geschmacksverstärker • für Pfanne, Topf, Mikrowelle, Grill, Backofen, Dampfgarer, Fritteuse und Bambusdämpfer geeignet je 400 g 4,79 € (1 kg = 11,98 €) * Bei Produkten, die als »Hersteller-Empfehlung« gekennzeichnet sind, handelt es sich um Anzeigen. Diese Produkte erhalten Sie in Ihrem Alnatura Super Natur Markt. ** Nicht in allen Märkten erhältlich.

Neu eingetroffen

Alnatura Magazin September 2019
Alnatura Magazin August 2019
Alnatura Kostbar-Rezeptjournal 3. Ausgabe 2019
Alnatura Magazin Juli 2019
Alnatura Magazin Juni 2019
Gemeinsam gegen Lebensmittelverschwendung
Alnatura Magazin Mai 2019
Alnatura Kostbar-Rezeptjournal 2. Ausgabe 2019
Alnatura Magazin April 2019
Alnatura Magazin März 2019
Alnatura Magazin Februar 2019
Alnatura KostBar-Rezeptjournal - Frühling 2019
Alnatura Magazin Januar 2019
Alnatura Magazin Dezember 2018
Alnatura kocht – saisonale Rezepte aus der KostBar
Alnatura Magazin November 2018
Alnatura Magazin Oktober 2018
Alnatura Magazin August 2018
ALNATURA MAGAZIN JULI 2018
Alnatura Kostbar Journal Mai 2018
Alnatura Magazin April 2018
Alnatura Magazin März 2018
Alnatura Nachhaltigkeitsbericht 2017/2018
Alnatura Magazin Februar 2018
Alnatura Magazin Januar 2018

digitale Sammlung

Alnatura Magazin September 2019
Alnatura Magazin August 2019
Alnatura Kostbar-Rezeptjournal 3. Ausgabe 2019
Alnatura Magazin Juli 2019
Alnatura Magazin Juni 2019
Gemeinsam gegen Lebensmittelverschwendung
Alnatura Magazin Mai 2019
Alnatura Kostbar-Rezeptjournal 2. Ausgabe 2019
Alnatura Kostbar Journal Mai 2018
Alnatura Magazin März 2018
Alnatura Weihnachtsrezepte
Alnatura Backwaren vom Bio-Bäcker
Was ist das Besondere an Alnatura?
Nachhaltigkeit bei Alnatura
Alnatura Magazin September 2019
Alnatura Magazin August 2019
Alnatura Magazin Juli 2019
Alnatura Magazin Juni 2019
Alnatura Magazin Mai 2019
Alnatura Magazin April 2019
Alnatura Magazin März 2019
Alnatura Magazin Februar 2019
Alnatura Magazin Januar 2019
Alnatura Magazin Dezember 2018
Alnatura Magazin November 2018
Alnatura Magazin Oktober 2018
Alnatura Magazin August 2018
ALNATURA MAGAZIN JULI 2018
Alnatura Magazin April 2018
Alnatura Magazin März 2018
Alnatura Magazin Februar 2018
Alnatura Magazin Januar 2018
Alnatura Magazin - Dezember 2017
Alnatura Magazin Oktober 2017
Alnatura Magazin - August 2017
Alnatura Magazin - Juli 2017
Alnatura Magazin - Mai 2017
Alnatura Magazin - Februar 2017
Alnatura Magazin - Januar 2017
Teil 1/12: Wirtschaft
Teil 2/12: Religion
Teil 3/12: Freiheit
Teil 4/12: Sprache
Teil 5/12: Medizin
Teil 6/12: Pädagogik
Teil 7/12: Eurythmie
Teil 8/12: Ökologie
Teil 9/12: Kunst
Teil 10/12: Heilpädagogik
Teil 11/12: Naturwissenschaften
Teil 12/12: Landwirtschaft
Gemeinsam gegen Lebensmittelverschwendung
Alnatura Nachhaltigkeitsbericht 2017/2018
Nachhaltigkeit bei Alnatura
Alnatura_Nachhaltigkeitsbericht 2013/2014
Nachhaltigkeitsbericht 2015/2016
© 2017 by Alnatura