Aufrufe
vor 1 Jahr

Alnatura Magazin - August 2017

  • Text
  • Kokos
  • Lebensmittel
  • Produkte
  • Rezepte
  • Alnatura
  • Natur
  • Vegan
  • Kirschen
  • Geschmack
Alnatura Magazin: Ihr kostenloses, monatliches Kundenmagazin der Alnatura Super Natur Märkte.

MARKENPRODUKTE Knabbern,

MARKENPRODUKTE Knabbern, knuspern und klönen Ob im Freibad, bei einer Radtour oder im Freiluftkino, draußen ist jetzt der schönste Ort. Auf der Wiese, in der Sonne und mit Freunden und Familie braucht man nicht viel, um den Moment zu genießen. Für solche Augenblicke sind die kleinen Knabbereien von Alnatura ideal: praktisch und gleichzeitig köstlich. Ob Knabbereulen oder Chili-Mango-Chips, das Alnatura Knabbersortiment bietet neben geschmacklicher Vielfalt immer ausgesuchte Bio-Zutaten wie Hirse, Amaranth oder Dinkel. Und auch glutenfrei kann geknuspert werden. Wer Knabbereien gerne einmal selbst herstellen möchte, kann unser Rezept für knusprige Kichererbsen-Sesam-Cracker ausprobieren und passend dazu den pikanten Paprika-Chili-Dip. Unser Tipp für kleine Genießer: die Alnatura Knabberbox Im Urlaub gibt es viel zu tun: Sandburgen bauen, Muschel schätze finden und Wellen jagen. Das kostet eine ganze Menge Energie – deshalb ist ein kleiner Snack zwischendurch perfekt. In der Alnatura Knabberbox für die Kleinen gibt es Mini-Dinkelstangen und zwei Fruchtriegel. Dazu noch ein bisschen frisches Obst und Gemüse und schon kann es mit der Entdeckung der Welt weitergehen. Die Knabberbox ist ab jetzt in allen Alnatura Super Natur Märkten erhältlich. REZEPT Veganer Paprika-Chili-Dip Zutaten für 3 mittelgroße Schüsseln 350 g Kichererbsen (1 Glas) / 100 g Soja Natur Joghurt- Alternative / 1 EL Sesamöl nativ / 1/2 TL Meersalz / 4 TL Streichcreme Paprika-Chili / 1 kleine Chilischote Viele Produkte sind als Alnatura Markenprodukte erhältlich. Zubereitung Für die Grundmasse Kichererbsen in ein Sieb schütten und gut abtropfen lassen, dann fein pürieren. Soja Natur, Sesamöl und Salz hinzugeben und unterrühren. Grundmasse in 3 Portionen teilen. Für den Paprika-Chili-Dip (im Foto unten) Streichcreme Paprika-Chili mit der Grundmasse vermischen. Chili längs aufschneiden, Kerne entfernen und Chili in feine Streifen schneiden. Ebenfalls unterrühren. Zubereitungszeit: ca. 10 min Wie man die Grundmasse zu weiteren Dips wie dem Avocado-Sesam-Dip und Rote- Bete-Apfel-Dip verarbeitet, sehen Sie unter alnatura.de/alnaturakocht 20 Alnatura Magazin 08.2017

Das Alnatura Markensortiment • 100 % Bio-Lebensmittel – seit 1984 • über 1 300 Alnatura Markenprodukte – für jeden Tag und für den besonderen Genuss • transparente Qualität – von unabhängigen Fachleuten geprüft • ganzheitlich und nachhaltig verarbeitet – von der Herkunft der Zutaten bis zur Verpackung • erhältlich im Alnatura Super Natur Markt, bei ausgewählten Handelspartnern und im Alnatura Onlineshop unter alnatura-shop.de Schauen Sie doch mal rein! Alnatura Kichererbsenmehl – Ein glutenfreies Mehl aus geschälten, fein ver mahlenen Kichererbsen. Mit seinem nussig-süßen Geschmack eignet es sich für die Zubereitung von orientalischen Falafeln, Hummus, Dips und vielem mehr. REZEPT Kichererbsen-Sesam-Cracker Zutaten für ca. 2 Bleche 200 g Kichererbsenmehl + 1 EL für die Arbeitsfläche / 50 g Sesam ungeschält / 1 EL Natives Olivenöl extra mit Chili / 1 EL Sesamöl nativ / 1 TL Thymian, gerebelt / 1 TL Paprika edelsüß / 1 TL Meersalz / 50 ml Wasser / Für das Topping: Sesamöl / Sesam / Paprikapulver Alle Produkte sind als Alnatura Markenprodukte erhältlich. Zubereitung Backofen auf 175 °C Ober- und Unterhitze vorheizen. Kichererbsenmehl, Sesam, Chiliöl, Sesamöl, Thymian, Paprikapulver, Salz und Wasser miteinander mischen und mit dem Handrührer zu einer glatten Masse verarbeiten. Arbeitsfläche leicht bemehlen, Teig dünn ausrollen, mit einem Küchenmesser Dreiecke ausschneiden und auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen. Für das Topping Dreiecke mit Sesamöl bepinseln und mit Sesam bestreuen. Ca. 12 min im vorgeheizten Backofen backen. Nach dem Backen Cracker mit Paprikapulver bestreuen. Zubereitungszeit: ca. 10 min + ca. 25 min Backzeit Das Video zu diesem Rezept finden Sie unter alnatura.de/alnaturakocht Alnatura Magazin 08.2017 21

Neu eingetroffen

Alnatura Magazin August 2018
ALNATURA MAGAZIN JULI 2018
Alnatura Kostbar Journal Mai 2018
Alnatura Magazin April 2018
Alnatura Magazin März 2018
Alnatura Nachhaltigkeitsbericht 2017/2018
Alnatura Magazin Februar 2018
Alnatura Magazin Januar 2018

digitale Sammlung

Alnatura Kostbar Journal Mai 2018
Was ist das Besondere an Alnatura?
Alnatura Backwaren vom Bio-Bäcker
Alnatura Weihnachtsrezepte
Nachhaltigkeit bei Alnatura
Alnatura Magazin März 2018
Alnatura Magazin August 2018
ALNATURA MAGAZIN JULI 2018
Alnatura Magazin April 2018
Alnatura Magazin März 2018
Alnatura Magazin Februar 2018
Alnatura Magazin Januar 2018
Alnatura Magazin - Dezember 2017
Alnatura Magazin Oktober 2017
Alnatura Magazin - August 2017
Alnatura Magazin - Juli 2017
Alnatura Magazin - Mai 2017
Alnatura Magazin - Februar 2017
Alnatura Magazin - Januar 2017
Teil 1/12: Wirtschaft
Teil 2/12: Religion
Teil 3/12: Freiheit
Teil 4/12: Sprache
Teil 5/12: Medizin
Teil 6/12: Pädagogik
Teil 7/12: Eurythmie
Teil 8/12: Ökologie
Teil 9/12: Kunst
Teil 10/12: Heilpädagogik
Teil 11/12: Naturwissenschaften
Teil 12/12: Landwirtschaft
Alnatura Nachhaltigkeitsbericht 2017/2018
Nachhaltigkeitsbericht 2015/2016
Alnatura_Nachhaltigkeitsbericht 2013/2014
Nachhaltigkeit bei Alnatura
© 2017 by Alnatura