Aufrufe
vor 10 Monaten

Alnatura Kostbar-Rezeptjournal 1. Ausgabe 2020

  • Text
  • Gin
  • Sauce
  • Huehnchen
  • Mayo
  • Chutney
  • Dip
  • Filderkrautsalat
  • Sticks
  • Carpaccio
  • Zitronengarnelen
  • Salat
  • Spargel
  • Woelkchen
  • Salat
  • Burger
An der Alnatura KostBar kochen wir für unsere Kunden – frisch, vollwertig und mit Bio-Zutaten. Leckere Rezepte mit wenigen Zutaten - erprobt von unserem Kostbar-Team. Alle Zutaten und Rezepte auch in unserem neuen Rezeptjournal

Bärlauch-Hühnchen auf

Bärlauch-Hühnchen auf Karottenbett Nährwerte pro Portion: Energie 730 kcal, Fett 52 g, Kohlenhydrate 16 g, Eiweiß 47 g Rapunzel Olivenöl Kreta nativ extra 500 ml 9,99 € (1 l = 19,98 €) mit 7 Zutaten, für 2 Portionen • 3 große Karotten (ca. 400 g) • 1 Bund Bärlauch (ca. 50 g) • 300 g Hähnchenbrust • 50 ml Rapunzel Olivenöl Kreta nativ extra • 1 EL Zitronensaft • 50 g MorgenLand Zedernüsse • 50 g Hartkäse (z. B. Pecorino) Außerdem: Meersalz, Pfeffer, Bratöl KostBar-Tipp Bärlauch, auch wilder Knoblauch genannt, ist regional im Frühling verfügbar. Er schmeckt zwar nach Knoblauch, verursacht jedoch keinen unangenehmen Geruch nach dem Verzehr. So geht‘s: Karotten schälen, in feine Stifte schneiden, mit Salz und Pfeffer würzen und in eine Auflaufform geben. Bärlauch waschen und fein hacken. Hähnchenbrust abspülen und trocken tupfen. 1 EL Bratöl in einer Pfanne erhitzen. Das Fleisch darin von jeder Seite bei starker Hitze 2–3 Min. anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen und in die Auflaufform auf die Karottenstifte geben. Backofen auf 180 °C Ober-/Unterhitze vorheizen. Bärlauch, Olivenöl, Zitronensaft, Zedernüsse und Käse pürieren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken, großflächig auf der Hähnchenbrust verteilen und auf mittlerer Schiene 25 Min. im Backofen garen. MorgenLand Zedernüsse 100 g 5,49 € 20 Alnatura KOCHT | KostBar

ANZEIGE „Auf den Aufstrich, fertig, Brot!“ Jetzt noch mehr cremige Vielfalt aufs Brot Inspiriert vom Pionier-Geist haben wir mit den Trendzutaten Kichererbse, Süßkartoffel und Kurkuma spannende Varianten Allos aufs Brot für Euch entwickelt. Natürlich extra cremig gerührt, besonders streichzart und vegan. Intensiver Geschmack mit einem Hauch von Orient. Und mit der Leidenschaft und Sorgfalt, mit der wir jeden Tag aufs Neue natürliche und einfach lecker schmeckende Lebensmittel herstellen. Für den echten Allos Genuss. Exklusiv erhältlich im Bio-Fachhandel. Mehr unter www.allos.de

Neu eingetroffen

Alnatura Magazin November 2020
Alnatura Magazin Oktober 2020
Alnatura Kostbar-Rezeptjournal 3. Ausgabe 2020
Alnatura Magazin September 2020
Alnatura Magazin August 2020
Alnatura Magazin Juli 2020
Alnatura Kostbar-Rezeptjournal 2. Ausgabe 2020
Alnatura Magazin Juni 2020
Familienessen-Wochenplan
Alnatura Magazin Mai 2020
Alnatura Magazin April 2020
Alnatura Magazin März 2020
Alnatura Nachhaltigkeitsbericht 2019/2020

digitale Sammlung

Alnatura Magazin November 2020
Alnatura Magazin Oktober 2020
Alnatura Kostbar-Rezeptjournal 3. Ausgabe 2020
Alnatura Magazin September 2020
Alnatura Magazin August 2020
Alnatura Magazin Juli 2020
Alnatura Kostbar-Rezeptjournal 2. Ausgabe 2020
Alnatura Magazin Juni 2020
Alnatura Magazin Mai 2020
Alnatura Magazin April 2020
Alnatura Magazin März 2020
Alnatura Kostbar-Rezeptjournal 1. Ausgabe 2020
Alnatura Kostbar-Rezeptjournal Sonderausgabe Valentinstag 2020
Alnatura Magazin Februar 2020
Alnatura Kostbar-Rezeptjournal Sonderausgabe 2020
Alnatura Magazin Januar 2020
Alnatura Magazin Dezember 2019
Rezeptideen für den Advent
Alnatura Magazin November 2019
Alnatura Kostbar-Rezeptjournal 4. Ausgabe 2019
Alnatura Magazin Oktober 2019
Alnatura Magazin September 2019
Alnatura Magazin August 2019
Alnatura Kostbar-Rezeptjournal 3. Ausgabe 2019
Alnatura Magazin Juli 2019
Alnatura Magazin Juni 2019
Gemeinsam gegen Lebensmittelverschwendung
Alnatura Magazin Mai 2019
Alnatura Kostbar-Rezeptjournal 2. Ausgabe 2019
Alnatura Kostbar Journal Mai 2018
Alnatura Magazin März 2018
Alnatura Weihnachtsrezepte
Alnatura Backwaren vom Bio-Bäcker
Was ist das Besondere an Alnatura?
Nachhaltigkeit bei Alnatura
Alnatura Magazin November 2020
Alnatura Magazin Oktober 2020
Alnatura Magazin September 2020
Alnatura Magazin August 2020
Alnatura Magazin Juli 2020
Alnatura Magazin Juni 2020
Alnatura Magazin Mai 2020
Alnatura Magazin April 2020
Alnatura Magazin März 2020
Alnatura Magazin Februar 2020
Alnatura Magazin Januar 2020
Alnatura Magazin Dezember 2019
Alnatura Magazin November 2019
Alnatura Magazin Oktober 2019
Alnatura Magazin September 2019
Alnatura Magazin August 2019
Alnatura Magazin Juli 2019
Alnatura Magazin Juni 2019
Alnatura Magazin Mai 2019
Alnatura Magazin April 2019
Alnatura Magazin März 2019
Alnatura Magazin Februar 2019
Alnatura Magazin Januar 2019
Alnatura Magazin Dezember 2018
Alnatura Magazin November 2018
Alnatura Magazin Oktober 2018
Alnatura Magazin August 2018
ALNATURA MAGAZIN JULI 2018
Alnatura Magazin April 2018
Alnatura Magazin März 2018
Alnatura Magazin Februar 2018
Alnatura Magazin Januar 2018
Alnatura Magazin - Dezember 2017
Alnatura Magazin Oktober 2017
Alnatura Magazin - August 2017
Alnatura Magazin - Juli 2017
Alnatura Magazin - Mai 2017
Alnatura Magazin - Februar 2017
Alnatura Magazin - Januar 2017
Teil 1/12: Wirtschaft
Teil 2/12: Religion
Teil 3/12: Freiheit
Teil 4/12: Sprache
Teil 5/12: Medizin
Teil 6/12: Pädagogik
Teil 7/12: Eurythmie
Teil 8/12: Ökologie
Teil 9/12: Kunst
Teil 10/12: Heilpädagogik
Teil 11/12: Naturwissenschaften
Teil 12/12: Landwirtschaft
Alnatura Nachhaltigkeitsbericht 2019/2020
Gemeinsam gegen Lebensmittelverschwendung
Alnatura Nachhaltigkeitsbericht 2017/2018
Nachhaltigkeit bei Alnatura
Alnatura_Nachhaltigkeitsbericht 2013/2014
Nachhaltigkeitsbericht 2015/2016
© 2017 by Alnatura