Aufrufe
vor 11 Monaten

Alnatura kocht – saisonale Rezepte aus der KostBar

  • Text
  • Alnatura
  • Kostbar
  • Pfeffer
  • Kocht
  • Zutaten
  • Waschen
  • Salz
  • Vegan
  • Energie
  • Kcal
Die KostBar ist die mobile Alnatura-Kochstation und macht regelmäßig in wechselnden Alnatura Filialen halt - mit live zubereiteten Gerichten zum kostenlosen Probieren. Alle Rezepte dazu finden Sie in unserem aktuellen KostBar-Journal

Waldorfsalat in Chi co

Waldorfsalat in Chi co rée-Schiffchen Nährwerte pro Schiffchen: Energie 115 kcal, Fett 8 g, Kohlenhydrate 6 g, Eiweiß 3 g Jana meint: »Der bekannte Waldorfsalat wurde erstmals im 19. Jahrhundert im gleichnamigen Hotel in New York zubereitet. Die ursprüngliche Kombination aus Äpfeln, Sellerie und Mayonnaise kommt in unserer Variante etwas fruchtiger und leichter daher.« Andechser Natur Sahnejogurt griechischer Art, 10 %* 200 g 0,99 € (100 g = 0,50 €) * Nicht in allen Filialen erhältlich. mit 7 Zutaten, für 10 Schiffchen • ½ Sellerieknolle (ca. 200 g) • 1 Clementine • 100 g Walnusskerne • 40 g Rapunzel Datteln ohne Stein • 1 EL Zitronensaft • 200 g Andechser Natur Sahnejogurt griechischer Art, 10 % • 1 Chicorée Außerdem: Meersalz, Pfeffer So geht‘s: Sellerie schälen und grob raspeln. Clementine schälen, zerteilen und zum Beispiel in einem Standmixer oder Blitzhacker zerkleinern. Walnüsse in einer beschichteten Pfanne ohne Fett bei mittlerer Hitze goldbraun rösten. Nüsse, Datteln, Zitronensaft und Jogurt zur Clementine in den Mixer geben und in mittelgroße Stücke zerkleinern. Masse zusammen mit den Sellerieraspeln in eine Schüssel geben und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Chicorée-Blätter abtrennen und waschen. Waldorfsalat portions weise auf die ein zelnen Blätter geben und servieren. Rapunzel Datteln ohne Stein 250 g 2,99 € (100 g = 1,20 €) 8 Alnatura KOCHT | KostBar

Rotkohl-Orangen-Salat mit Preiselbeerdressing Nährwerte pro Portion: Energie 343 kcal, Fett 22 g, Kohlenhydrate 25 g, Eiweiß 9 g vegan mit 7 Zutaten, für 2 Portionen • ½ Rotkohl (ca. 400 g) • 3 EL Alnatura Sonnen- blumenkerne • 1 Orange • 3 EL Alnatura Wild-Preisel- beeren im Glas • 2 EL Alnatura Steirisches Kürbiskernöl g. g. A. • 2 EL Rotweinessig • 2 TL Senf Außerdem: Meersalz, Pfeffer So geht‘s: Rotkohl waschen, Strunk und ggf. äußere Blätter entfernen und Kohl in feine Streifen schneiden. Diese in eine Schüssel geben, salzen und mit den Händen gut durchkneten. Das macht den Kohl weicher. Sonnenblumenkerne in einer beschichteten Pfanne bei mittlerer Hitze goldbraun rösten, bis sie zu duften beginnen, und beiseitestellen. Orange schälen, in kleine Stücke schneiden und zum Kohl geben. Aus Preiselbeeren, Öl, Essig und Senf ein Dressing mischen und gründlich mit dem Salat vermengen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und mindestens 30 min ziehen lassen. Mit Sonnenblumenkernen bestreuen und servieren. Alnatura Sonnenblumenkerne 250 g 1,25 € (100 g = 0,50 €) Alnatura Wild-Preiselbeeren 220 g 1,49 € (100 g = 0,68 €) Alnatura Steirisches Kürbiskernöl g. g. A. 100 ml 4,99 € Alnatura KOCHT | KostBar 9

Neu eingetroffen

Alnatura Magazin Oktober 2019
Alnatura Magazin September 2019
Alnatura Magazin August 2019
Alnatura Kostbar-Rezeptjournal 3. Ausgabe 2019
Alnatura Magazin Juli 2019
Alnatura Magazin Juni 2019
Gemeinsam gegen Lebensmittelverschwendung
Alnatura Magazin Mai 2019
Alnatura Kostbar-Rezeptjournal 2. Ausgabe 2019
Alnatura Magazin April 2019
Alnatura Magazin März 2019
Alnatura Magazin Februar 2019
Alnatura KostBar-Rezeptjournal - Frühling 2019
Alnatura Magazin Januar 2019
Alnatura Magazin Dezember 2018
Alnatura kocht – saisonale Rezepte aus der KostBar
Alnatura Magazin November 2018
Alnatura Magazin Oktober 2018
Alnatura Magazin August 2018
ALNATURA MAGAZIN JULI 2018
Alnatura Kostbar Journal Mai 2018
Alnatura Magazin April 2018
Alnatura Magazin März 2018
Alnatura Nachhaltigkeitsbericht 2017/2018
Alnatura Magazin Februar 2018
Alnatura Magazin Januar 2018

digitale Sammlung

Alnatura Magazin Oktober 2019
Alnatura Magazin September 2019
Alnatura Magazin August 2019
Alnatura Kostbar-Rezeptjournal 3. Ausgabe 2019
Alnatura Magazin Juli 2019
Alnatura Magazin Juni 2019
Gemeinsam gegen Lebensmittelverschwendung
Alnatura Magazin Mai 2019
Alnatura Kostbar-Rezeptjournal 2. Ausgabe 2019
Alnatura Kostbar Journal Mai 2018
Alnatura Magazin März 2018
Alnatura Weihnachtsrezepte
Alnatura Backwaren vom Bio-Bäcker
Was ist das Besondere an Alnatura?
Nachhaltigkeit bei Alnatura
Alnatura Magazin Oktober 2019
Alnatura Magazin September 2019
Alnatura Magazin August 2019
Alnatura Magazin Juli 2019
Alnatura Magazin Juni 2019
Alnatura Magazin Mai 2019
Alnatura Magazin April 2019
Alnatura Magazin März 2019
Alnatura Magazin Februar 2019
Alnatura Magazin Januar 2019
Alnatura Magazin Dezember 2018
Alnatura Magazin November 2018
Alnatura Magazin Oktober 2018
Alnatura Magazin August 2018
ALNATURA MAGAZIN JULI 2018
Alnatura Magazin April 2018
Alnatura Magazin März 2018
Alnatura Magazin Februar 2018
Alnatura Magazin Januar 2018
Alnatura Magazin - Dezember 2017
Alnatura Magazin Oktober 2017
Alnatura Magazin - August 2017
Alnatura Magazin - Juli 2017
Alnatura Magazin - Mai 2017
Alnatura Magazin - Februar 2017
Alnatura Magazin - Januar 2017
Teil 1/12: Wirtschaft
Teil 2/12: Religion
Teil 3/12: Freiheit
Teil 4/12: Sprache
Teil 5/12: Medizin
Teil 6/12: Pädagogik
Teil 7/12: Eurythmie
Teil 8/12: Ökologie
Teil 9/12: Kunst
Teil 10/12: Heilpädagogik
Teil 11/12: Naturwissenschaften
Teil 12/12: Landwirtschaft
Gemeinsam gegen Lebensmittelverschwendung
Alnatura Nachhaltigkeitsbericht 2017/2018
Nachhaltigkeit bei Alnatura
Alnatura_Nachhaltigkeitsbericht 2013/2014
Nachhaltigkeitsbericht 2015/2016
© 2017 by Alnatura